Abo
  • IT-Karriere:

Intel Inside: Intel-Vize Pat Gelsinger im Interview (Teil 1)

Golem.de: Davon hat ja schon AMD profitiert, die bald ihre zweite Halbleiterfabrik in Dresden eröffnen werden. Wann gibt es die erste deutsche Intel-Fab?

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. Syna GmbH, Frankfurt am Main, Neuwied, Ilsfeld

Gelsinger: Ich baue doch keine Fabs! (lacht)

Golem.de: Aber Sie bestimmen, wo Ihre Produkte hergestellt werden.

Wir werfen Netburst nicht weg.
Wir werfen Netburst nicht weg.
Gelsinger: Naja, diese Entscheidung fällt jemand anderes. Ich kümmere mich darum, wie viele Fabs wir brauchen und was in diesen Fabs steht. Zu bestimmen, wo eine Fab dann stehen soll, ist sehr schwierig. Es spricht vieles dafür, sie neben eine bereits bestehende zu stellen - vor allem wegen der Verfügbarkeit von qualifizierten Mitarbeitern und die bereits vorhandene Infrastruktur. Das hat sicher auch AMD zu diesem Schritt bewegt.

Golem.de: Und was sind für Intel die entscheidenden Punkte für eine komplett neue Fabrik?

Gelsinger: Die Kosten. Das betrifft nicht nur die Immobilien, sondern auch die Steuersituation an einem möglichen Standort und die Gesamtkosten der Investition. All diese Punkte berücksichtigen wir in einem bisher sehr zuverlässigen Prozess der Standortwahl und erst dann kündigen wir eine neue Fab an.

Golem.de: Neben Craig Barretts Äußerungen hat auch sein designierter Nachfolger Paul Otellini am Wochenende eine wichtige Ankündigung gemacht. Demnach will sich Intel im nächsten Jahr von der bisherigen Netburst-Architektur seiner Prozessoren verabschieden.

Gelsinger: Ja, mit unseren Produkten, die unter den Codenamen Conroe, Woodcrest und Merom entwickelt werden.

 Intel Inside: Intel-Vize Pat Gelsinger im Interview (Teil 1)Intel Inside: Intel-Vize Pat Gelsinger im Interview (Teil 1) 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,49€
  2. 3,99€
  3. 0,49€
  4. 2,99€

Kostenlos... 15. Jul 2006

Bei dem Beitrag frag ich mich wie blöd man sein kann..

cfi 12. Mai 2005

Studiengebuehren sind das falsche Instrument. Denn es hindert Leute aus sozial...

|=145|-|3|213 12. Mai 2005

erstens seh ich das anders zweitens, wo ist da das sachliche, kannst du deinen...


Folgen Sie uns
       


Sekiro - Test

Ein einsamer Kämpfer und sein Katana stehen im Mittelpunkt von Sekiro - Shadows Die Twice. Das Actionspiel von From Software schickt Spieler in ein spannendes Abenteuer voller Herausforderungen.

Sekiro - Test Video aufrufen
Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  3. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus

Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

    •  /