Windows Mobile 5.0 für PDAs und Smartphones vorgestellt

MDA IV
MDA IV
Als erster Gerätehersteller hat HTC (High Tech Computer Corp.) bekannt gegeben, ein Gerät mit Windows Mobile 5.0 in der zweiten Jahreshälfte 2005 anbieten zu wollen. Das HTC Universal getaufte Gerät soll dann ein UMTS-Smartphone sein und mit einer integrierten Tastatur versehen sein. HTC tritt als Hersteller nur selten selbst auf, da andere Firmen die Geräte unter wechselnden Namen anbieten. So stammen die über T-Mobile, O2, Vodafone und E-Plus angebotenen Smartphones von HTC und werden je nach Netzbetreiber als mda, xda, vpa oder pda angeboten. Das HTC Universal ist baugleich mit dem bereits von T-Mobile angekündigten MDA IV bzw. dem von Vodafone gezeigten VPA IV.

Stellenmarkt
  1. Informatiker/in (FH-Diplom / Bachelor / Fachinformatiker/in [m/w/d])
    Zentrum Bayern Familie und Soziales Dienststelle Zentrale Personalmanagement, Bayreuth
  2. Java Entwickler:in (m/w/d)
    Lufthansa Industry Solutions TS GmbH, Oldenburg
Detailsuche

VPA IV
VPA IV
Sowohl Dell als auch HP haben angekündigt, Upgrades für auf dem Markt befindliche WindowsCE-Geräte anbieten zu wollen. HP will bereits im Sommer 2005 Upgrades für die iPaq-Reihen hx2100, hx2400, hx2700 und hx4700 bereitstellen. Im dritten Quartal 2005 folgt dann Dell, will aber Upgrades nur für den Dell X50 anbieten. Preise für derartige Upgrades wurden nicht genannt; andere Gerätehersteller haben noch keine Upgrade-Pläne bekannt gegeben.

Windows Mobile 5
Windows Mobile 5

Parallel zur Vorstellung von Windows Mobile 5.0 hat Microsoft Entwicklern die Windows Embedded Source Tools für Bluetooth-Technologie vorgestellt. Die neue Programmbibliothek soll das Entwickeln von Bluetooth-unterstützten Anwendungen und Diensten stark beschleunigen. Die Windows Embedded Source Tools für Bluetooth-Technologie werden über Microsoft Shared Source License kostenlos zur Verfügung gestellt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Windows Mobile 5.0 für PDAs und Smartphones vorgestellt
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


andili 01. Apr 2007

kjöadkjvgilhjlisfdhglij¨ df g adfg a d g a df g joihjpihsdpfibhpijnpijanpdfihgükjnA G...

Chanda Nsofu 07. Aug 2006

I bought MDA Vario from t-mobile but powerpoint can work only when I have a presentation...

gill 16. Mai 2005

Okay, verstehe. Vielen Dank, Gill

richard krainz 12. Mai 2005

ich geh mal davon aus das es mit einem mda2 (wm2003) funktioniert. lieg ich da richtig? richi

wohltaer 11. Mai 2005

Ich bin mit meinem MDAII echt glücklich: ein riesiges Display im Vergleich mit allem was...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Pakete: DHL-Preiserhöhung könnte Amazon Prime verteuern
    Pakete
    DHL-Preiserhöhung könnte Amazon Prime verteuern

    DHL Paket erhöht die Preise für Geschäftskunden. Das könnte Auswirkungen auf den Preis von Amazon Prime haben.

  3. Security: Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple
    Security
    Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple

    Das Bug-Bounty-Programm von Apple ist vielfach kritisiert worden. Ein Forscher veröffentlicht seine Lücken deshalb nun ohne Patch.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung G7 31,5" WQHD 240Hz 499€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • Dualsense-Ladestation 35,99€ • iPhone 13 erschienen ab 799€ • Sega Discovery Sale bei GP (u. a. Yakuza 0 4,50€) [Werbung]
    •  /