• IT-Karriere:
  • Services:

IBM kauft Gluecode

IBM Support für Open Source soll ausgebaut werden

IBM teilte mit, dass man das US-amerikanische Softwareunternehmen Gluecode Software übernommen hat, das seinen Sitz in El Segundo in Kalifornien hat. Das Unternehmen beschäftigt sich mit der Software-Entwicklung und dem Support von Open-Source-Infrastruktur-Software.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Software der Firma basiert auf dem Open-Source-Apache-Geronimo-Applikationsserver. Die Java-Anwendungen von Gluecode dienen der unternehmensweiten Entwicklung und Auslieferung von Applikationen.

Stellenmarkt
  1. Mediaopt GmbH, Berlin
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Kassel, Gießen

IBM will künftig aktiv an der Entwicklung von Apache Geronimo teilnehmen und von Gluocode entwickelte Software dem Projekt beisteuern. Zudem plant IBM nach eigenen Angaben, Software zur Entwicklung, dem Debugging und der Auslieferung von Apache-Geronimo-basierter Applikationssoftware beizusteuern.

Finanzielle Details der Übernahme wurden nicht veröffentlicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 379€ (Vergleichspreis 471,26€)
  2. 379€ (Vergleichspreis 471,26€)
  3. 99€ (Bestpreis)
  4. 389€ (Bestpreis)

Nameless 13. Mai 2005

"IBM will künftig aktiv an der Entwicklung von Apache Geronimo teilnehmen und von...


Folgen Sie uns
       


Mafia (2002) - Golem retro_

Wer in der Mafia hoch hinaus will, muss loyal sein - ansonsten verstößt ihn die Familie. In Golem retro_ haben wir das erneut selbst erlebt.

Mafia (2002) - Golem retro_ Video aufrufen
    •  /