Plextor: Double-Layer-Brenner schafft 8fache Geschwindigkeit

PX-740A bietet hohe Schreibgeschwindigkeit bei DVD+R DL (8,5 GByte)

Plextor bringt mit dem PX-740A einen Double-Layer-DVD-Brenner auf den Markt, der Double-Layer-Medien (DVD+R DL) mit bis zu 8facher Geschwindigkeit beschreiben kann. Bei Medien mit einer Schicht soll das Gerät eine bis zu 16fache Schreibgeschwindigkeit erreichen, sofern man entsprechende Medien findet.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem Brenner zielt Plextor auf private Nutzer ab und zeigt sich bemüht, das Gerät von dem teureren Double-Layer-Brenner PX-716A abzugrenzen und spricht unspezifisch von weggelassenen Profi-Funktionen. Der neue DVD-Brenner PX-740A DVD kann DL-DVD+R mit 8facher, DL-DVD-R-Medien mit 4facher Geschwindigkeit beschreiben, bietet also in Bezug auf Double-Layer-Formate mehr für weniger Geld.

Stellenmarkt
  1. Projektleiter (w/m/d) für IT Systeme in der Energieversorgung
    PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg, Berlin, Oldenburg
  2. Ingenieur (m/w/d) Vernetzung Automotive
    STAR ELECTRONICS GmbH, Sindelfingen (Home-Office möglich)
Detailsuche

Bei DVD-Medien mit nur einer Aufnahmeschicht erreicht der PX-740A 16fache Geschwindigkeit sowohl bei DVD+R als auch bei DVD-R. Wiederbeschreibbare DVD+RW-Medien füllt der 740A mit 8facher, DVD-RW mit 6facher Geschwindigkeit. Außerdem kann das optische Laufwerk CDs mit 48fachem Tempo lesen und beschreiben, das Wiederbeschreiben von CD-RWs ist mit 32facher Geschwindigkeit möglich.

Der PX-740A mit 2 MByte Puffer-Speicher (PX-716A: 8 MByte) wird als internes ATAPI-Laufwerk (E-IDE) mit weißer Frontblende geliefert. In einer Großhandelsversion ist er aber auch mit schwarzer Blende zu haben. Der DVD-Brenner soll ab Juni 2005 zum Listenpreis von 79,- Euro zu haben sein. Zum Vergleich: Der PX-716A ist im Handel derzeit ab rund 110,- Euro zzgl. Versand zu haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Eddie 11. Mai 2005

Momentan gibts noch Probleme mit den 21,6MB/s die für 16x nötig sind. Abgesehen davon...

V. 11. Mai 2005

Das sei dir verziehen, allerdings ging es hier um _Double-Layer_ Medien und bei den von...

Pneumatik 11. Mai 2005

Die LG DVD Laufwerke im Bereich Schreiben sind der Hammer....da stimmt das Preis...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Waffensystem Spur
Menschen töten, so einfach wie Atmen

Soldaten müssen bald nicht mehr um ihr Leben fürchten. Wozu auch, wenn sie aus sicherer Entfernung Roboter in den Krieg schicken können.
Ein IMHO von Oliver Nickel

Waffensystem Spur: Menschen töten, so einfach wie Atmen
Artikel
  1. Wochenrückblick: Moderne Lösungen
    Wochenrückblick
    Moderne Lösungen

    Golem.de-Wochenrückblick Eine Anzeige gegen einen Programmierer und eine neue Switch: die Woche im Video.

  2. Pornoplattform: Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben
    Pornoplattform
    Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben

    Xhamster ist und bleibt Heimat für zahlreiche rechtswidrige Inhalte. Doch ohne zu wissen, wer profitiert, wusste man bisher auch nicht, wer verantwortlich ist.

  3. Ransomware: IT-Wiederaufbau in Schwerin könnte Wochen dauern
    Ransomware
    IT-Wiederaufbau in Schwerin könnte Wochen dauern

    Nach dem Ransomware-Angriff auf Systeme der Stadt Schwerin und eines Landkreises müssen Bürger wohl länger mit Einschränkungen rechnen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 40€ Rabatt auf Samsung-SSDs • ADATA XPG Spectrix D55 16-GB-Kit 3200 56,61€ • Crucial P5 Plus 1 TB 129,99€ • Kingston NV1 500 GB 35,99€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /