• IT-Karriere:
  • Services:

Maxtor: Backup-Festplattenlösung für Kleinunternehmen

Automatische Backups mit der Maxtor OneTouch II Small Business Edition

Mit der OneTouch II Small Business Edition richtet sich Maxtor speziell an Kleinunternehmen. Die externe Festplatte mit einer Kapazität von 200 GByte soll automatische Backups sowie die schnelle Wiederherstellung von Daten ermöglichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Platte wird über das beiliegende USB-2.0-Kabel an den Rechner angeschlossen. In der Standardeinstellung sichert das Laufwerk um 22 Uhr alle Daten auf der lokalen Platte des Servers; der Zeitpunkt für das Backup lässt sich aber auch individuell festlegen.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main
  2. BKK firmus, Region Osnabrück

Die Maxtor OneTouch II Small Business Edition wird mit einer Version der Server-Software EMC Dantz Retrospect Express ausgeliefert, die auch das Backup offener Dateien unterstützt, das beispielsweise nützlich ist, wenn Datenbankanwendungen, die rund um die Uhr laufen, gesichert werden sollen. Mit der Maxtor-DriveLock-Technologie kann der Platteninhalt mit einem Kennwort versehen werden.

"Kleine Unternehmen haben häufig kein eigenes IT-Personal und sind daher auf Lösungen angewiesen, die kein besonderes technisches Wissen voraussetzen", so Stacey Lund, Vice President of Marketing der Branded Products Group bei Maxtor.

Die Windows-Software kann auf dem Desktop mittels einfacher Symbole (rot/grün) sowie per E-Mail die Durchführung des Backups signalisieren. Das Speicher-Management erlaubt es, automatisch Duplikate oder ältere Versionen von Dateien zu löschen, so dass die größtmögliche Plattenkapazität genutzt wird.

Die Maxtor OneTouch II Small Business Edition soll ab Mitte Mai 2005 für 599,- Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Inno3D GeForce RTX 3090 Gaming X3 für 1.724€)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)
  3. (u. a. Asus Dual GeForce RTX 3060 Ti für 629€)

Frutti 26. Aug 2005

Du hast sicherlich recht, dass man sowas billiger bauen kann, allerdings ist das Angebot...

MK 10. Mai 2005

Das hast Du absolut Recht!! Dieses Sicherungsgerätchen ist aber glaube ich auch nur zur...


Folgen Sie uns
       


Viewsonic M2 - Test

Der kleine LED-Projektor eignet sich für Präsentationen und als flexibles Kino für unterwegs.

Viewsonic M2 - Test Video aufrufen
    •  /