DiMAGE X60 mit 5 Megapixeln, aber ohne Sucher

Konica Minolta ersetzt die X50

Mit der DiMAGE X60 hat Konica Minolta einen Nachfolger für die X50 vorgestellt, die nun 5 Megapixel auslöst und mit einem metallischen Gehäuse und einem Linsen-Verschluss-System daherkommt. Die Einsteigerkamera arbeitet ohne optischen Sucher, so dass man zwangsläufig das 2,5-Zoll-Display zur Motivkontrolle nutzen muss. Die Kamera soll innerhalb einer halben Sekunde nach dem Einschalten fotografierbereit sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Die DiMAGE X60 arbeitet mit einem 3fach-Zoom-Objektiv, das sich nicht aus dem Gehäuse heraus bewegt, wenn es ausgefahren wird. Das Objektiv deckt eine Brennweite von 38 bis 114 mm (35-mm-Kleinbild-Äquivalent) bei vergleichsweise lichtschwachen Anfangsblendenöffnungen von F3,3 bis F4.0 ab. Danach setzt noch ein 4fach-Digitalzoom ein. Der Macro-Modus soll Aufnahmen ab einem Motivabstand von 5 cm ermöglichen.

Stellenmarkt
  1. Key User ERP (m/w/d)
    Hays AG, Kempten
  2. SAP SD/MM Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Bremen
Detailsuche

Die Kamera-Elektronik soll vollautomatisch den motivabhängig richtigen Mix aus Blende, Belichtungszeit und Empfindlichkeit auswählen können. Die Kamera bietet einen 5-Punkt-Autofokus und eine Mehrfeld- und Spotlichtmessung. Die ISO- Empfindlichkeiten können automatisch festgelegt oder im Wertebereich von ISO 100, 200 und 400 per Hand eingestellt werden. Die Belichtungsgeschwindigkeit rangiert zwischen 4 und 1/1000 Sekunde. Der Weißabgleich kann automatisch oder anhand von Voreinstellungen für typische Lichtsituationen justiert werden.

Die Serienbildfunktion erlaubt Aufnahmen mit einer Geschwindigkeit von 1,6 Bildern pro Sekunde für vier Bilder in Folge. Der kleine Automatikblitz weist eine Reichweite von 2,4 Metern im Weitwinkel- und maximal 2 Metern im Telebereich auf. Kleine Filme samt Ton können im Format 320 x 240 bei 15 Bildern pro Sekunde aufgenommen werden. Kleine Tonschnipsel in 15-sekündiger Länge können ebenfalls aufgezeichnet werden.

Die Kamera verfügt über einen USB-Anschluss, der Pictbridge-kompatibel ist. Ein 15 MByte großer interner Speicher kann durch SD-Karten aufgerüstet werden. Die Reichweite des Lithium-Ionen-Akkus gab der Hersteller leider nicht an. Die Kamera misst ungefähr 84 x 56 x 22 mm und wiegt leer 115 Gramm.

In den USA soll die DiMAGE X60 Ende Mai 2005 für knapp 350,- US-Dollar auf den Markt kommen. Hiesige Preise sind noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Datenleck
Daten von 106 Millionen Thailand-Reisenden geleakt

In einer ungeschützten Datenbank fanden sich die Daten der Thailand-Reisenden aus den letzten zehn Jahren - inklusive Reisepassnummern.

Datenleck: Daten von 106 Millionen Thailand-Reisenden geleakt
Artikel
  1. Laserbeamer: Xiaomis Kurzdistanzprojektor kostet unter 1.500 Euro
    Laserbeamer
    Xiaomis Kurzdistanzprojektor kostet unter 1.500 Euro

    Der Fengmi R1 kann aus der Nähe Bilder von 50 bis 200 Zoll aufspannen und kostet relativ wenig. Dafür macht er bei der Auflösung Abstriche.

  2. Online-Shopping: Ebay Kleinanzeigen führt SMS-Verifizierung ein
    Online-Shopping
    Ebay Kleinanzeigen führt SMS-Verifizierung ein

    Wie angekündigt, beginnt Ebay Kleinanzeigen mit der Abfrage von Rufnummern. Zu Beginn ist es optional, schon bald wird es Pflicht.

  3. WLAN und 6 GHz: Was bringt Wi-Fi 6E?
    WLAN und 6 GHz
    Was bringt Wi-Fi 6E?

    Der Standard Wi-Fi 6E erweitert WLAN das erste Mal seit Jahren um ein neues Frequenzband. Das hat viele Vorteile und ein paar Nachteile.
    Von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Asus 23,8" FHD 144Hz 166,90€ • PS5 bei Amazon zu gewinnen • Gaming-PC mit Ryzen 5 & RTX 3060 999€ • Corsair MP600 Pro 1TB mit Heatspreader PS5-kompatibel 162,90€ • Alternate (u. a. Asus WLAN-Adapter PCIe 24,90€) • MM-Prospekt (u. a. Asus TUF 17" i5 RTX 3050 1.099€) [Werbung]
    •  /