Ehemaliger Suse-Chef verlässt Novell

Ron Hovsepian übernimmt Aufgaben von Richard Seibt

Richard Seibt, einst Chef von Suse und nach der Übernahme durch Novell als Präsident von Novell EMEA (Europa, Mittlerer Osten, Afrika) zuständig, verlässt Novell.

Artikel veröffentlicht am ,

Erst in der letzten Woche hatte Novell Volker Smid zum Area General Manager Central Europe ernannt. Er sollte an Seibt berichten, hieß es in der Ankündigung. Warum und wohin Seibt geht, bleibt offen.

Novell-Chef Jack Messman dankt Seibt für seine Arbeit, insbesondere in der Übergangszeit nach der Suse-Übernahme. Die bisherigen Aufgaben übernimmt Ron Hovsepian, Präsident für "Worldwide Field Operations" bei Novell.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Kuki Dent 11. Mai 2005

Larx stimme ich zu. Die leitenden Männer und Frauen bei Novell haben den Geist von Linux...

T-o_m 11. Mai 2005

Die Meldung mit dem Weggang von Seibt ist - für sich alleine gelesen - in den heutigen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Internet
Indien verbannt den VLC Media Player

Weder Downloadlink noch Webseite des VLC Media Players können von Indien aus aufgerufen werden. Der vermutete Grund: das Nachbarland China.

Internet: Indien verbannt den VLC Media Player
Artikel
  1. Spieleentwicklung: Wir wollen Systeme, mit denen sich das Spiel selbst spielt
    Spieleentwicklung
    "Wir wollen Systeme, mit denen sich das Spiel selbst spielt"

    Newletter Engines August 2022 Die Macher von Rollerdrome haben mit Golem.de über Unity und automatisierte Test gesprochen. Plus: ein Engine-News-Überblick.
    Von Peter Steinlechner

  2. John Deere: Ein Hacker präsentiert ein Jailbreak für Traktoren
    John Deere
    Ein Hacker präsentiert ein Jailbreak für Traktoren

    Nicht nur Telefonhersteller vernageln ihre Geräte. Der Hacker Sick Codes zeigt, wie Root-Zugriff auf die Systeme der Traktoren zu erlangen ist.

  3. Kryptowährungen: Bafin-Direktor warnt Banken vor Bitcoin
    Kryptowährungen
    Bafin-Direktor warnt Banken vor Bitcoin

    Exekutivdirektor Raimund Röseler fürchtet "eine fatale Signalwirkung" durch die Einführung von Kryptowährungen bei Sparkassen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Playstation Summer Sale: Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Günstig wie nie: SSD 1TB/2TB (PS5), Curved Monitor UWQHD LG 38"/BenQ 32" • Razer-Aktion • MindStar (AMD Ryzen 7 5800X3D 455€, MSI RTX 3070 599€) • Lego Star Wars Neuheiten • Bester Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /