Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Star Fox Assault - Space-Shooter mit Fuchs

Neuer Teil der legendären Star-Fox-Reihe

Die Star-Fox-Reihe genießt unter Besitzern von Nintendo-Konsolen einen extrem guten Ruf, vor allem das Shoot'em Up Lylat Wars auf dem N64 gehört bis heute zu den besten Titeln seines Genres. Der erste Auftritt von Fox McCloud auf dem Gamecube in Star Fox Adventures war überraschenderweise allerdings eher ein Action-Adventure; in Star Fox Assault, das Nintendo zusammen mit Namco entwickelte, kehrt man nun aber in den Airwing zurück, um sich durch den Weltraum zu ballern.

Star Fox Assault (GC)
Star Fox Assault (GC)
Zur Hintergrundgeschichte muss nicht viel gesagt werden - die Armeen von Dauerbösewicht Andross sind immer noch aktiv, zudem gibt es auch eine neue Alienrasse, die den Weltraum unsicher macht. Um die Heimat Corneria zu sichern muss also wieder Starpilot Fox McCloud ran - und mit ihm seine schon aus früheren Spielen bekannten Airmen.

Anzeige

Screenshot #1
Screenshot #1
Star Fox Assault beginnt zunächst wie eine direkte Fortsetzung von Lylat Wars: Im Airwing fliegt man durch vom Spiel vorgegebene Korridore, in denen man sich durch Bewegungen, aber auch Rollen und Loopings sowie vor feindlichen Schüssen und Asteroiden in Sicherheit bringt sowie durch beständiges Hämmern auf den A-Knopf selber alle möglichen Formen von Raumschiffen, Panzern, Weltraumanlagen und noch einigem mehr pulverisiert. Im Flug lassen sich immer wieder Upgrades einsammeln, mit denen der eigene Schuss aufgepeppt wird; Extras wie Bomben lassen auch hartnäckige Gegner früher oder später aufgeben.

Natürlich warten auch diverse Zwischen- und Endgegner, für die dann meist ein bisschen Taktik notwendig ist; prinzipiell sind alle diese Gefechte aber nicht nur recht einfach zu bedienen, sondern auch, allerdings abhängig vom gewählten Schwierigkeitsgrad, recht simpel zu überleben.

Spieletest: Star Fox Assault - Space-Shooter mit Fuchs 

eye home zur Startseite
ttt 14. Apr 2006

ich scheiss auf die die sfa a nicht geil finden(falls es hier darum geht)

egon 09. Mai 2005

ich finds garnicht so schlecht, im vergleich zu anderen nintendo spielen fehlt was an...

tralala 09. Mai 2005

für ein starfox das an "lylat wars" rankommt, würde ich mir glatt einen cube kaufen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Spectra-Physics, Rankweil (Österreich)
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  4. Regierung von Oberbayern, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  2. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  3. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  4. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

  5. SX-10 Aurora Tsubasa

    NECs Beschleuniger nutzt sechs HBM2-Stacks

  6. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  7. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  8. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  9. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  10. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Honor 7X Smartphone im 2:1-Format mit verbesserter Dual-Kamera
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser
Xbox One X im Test
Schöner, schwerer Stromfresser
  1. Microsoft Xbox-Software und -Services wachsen um 21 Prozent
  2. Microsoft Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
  3. Microsoft Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  1. Re: auf Wunsch von Sony?

    Hotohori | 06:06

  2. Re: Trailer und Werbung vor dem Film

    Hotohori | 06:04

  3. Und Unitymedia müsste separat verklagt werden ...

    M.P. | 06:02

  4. Re: Wie gehts eigentlich der Java Version?

    Hotohori | 06:00

  5. Android oder GApps

    wudu | 05:54


  1. 20:00

  2. 18:28

  3. 18:19

  4. 17:51

  5. 16:55

  6. 16:06

  7. 15:51

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel