Activision hofft auf Quake 4, Tony Hawk und Co.

Geschäftsjahr 2005 mit Rekordzahlen im März 2005 vollendet

Activision hat sein Geschäftsjahr 2005 zum 31. März 2005 mit einem Rekordergebnis vollendet - mit über einer Million verkauften Spielen konnte das Unternehmen eine größere Stückzahl absetzen als je zuvor. Auch für das neue Geschäftsjahr hofft der US-Spielepublisher wieder auf gute Ergebnisse - insbesondere in Bezug auf das vierte Quartal 2005 bzw. Activisions drittes Geschäftsquartal 2006.

Artikel veröffentlicht am ,

Dann soll nämlich neben neuen Teilen der Spieleserien Call of Duty, Tony Hawk, True Crime, Shrek und X-Men laut Activision auch Quake 4 auf den Markt kommen. Ein konkretes Datum nannte Activision für den auf der Doom-3-Engine aufbauenden Netzwerk-Shooter nicht, das Weihnachtsgeschäft scheint man damit aber nicht verpassen zu wollen - für Fans in Aktion zu sehen sein soll das von Raven Software entwickelte Quake 4 im August 2005 auf der QuakeCon in Dallas.

Stellenmarkt
  1. Scrum Master (m/f/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) für die Forschungsgruppe CAROLL
    Universität Passau, Passau
Detailsuche

Inhaltlich soll Quake 4 im Einzelspieler-Modus an die Geschehnisse des rund sieben Jahre alten Vorgängers Quake 2 anknüpfen. Dabei kämpft man erstmals im Team gegen die "Stroggs". Quake-Fans dürften aber letztlich eher an der Mehrspieler-Netzwerk-Action interessiert sein.

Im Geschäftsjahr 2005 profitierte Activision im Konsolen- und Handheld-Bereich vor allem von Spider-Man 2 und Tony Hawks Underground 2 sowie im PC-Bereich von Doom 3, Rome: Total War und Call of Duty. Alle fünf Titel schafften es laut dem Publisher in die Top 10 der bestverkauften Konsolen-/Handheld- bzw. PC-Spiele des Jahres 2004. Activision schaffte es damit, den Umsatz um 48 Prozent auf rund 1,4 Milliarden US-Dollar und den Nettogewinn um 78 Prozent auf 138 Million US-Dollar zu steigern.

Für das Geschäftsjahr 2006 erhofft sich Activision eine weitere Steigerung - auf 1,43 Milliarden US-Dollar Umsatz und 200 Millionen US-Dollar Gewinn, auch dank Nintendo DS, PSP und neuen Konsolen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Halbleiterfertigung
Aus 10 nm wird "Intel 7"

Intel orientiert sich vorerst an TSMC, will aber dank RibbonFets und PowerVias ab 2025 führend bei der Halbleiterfertigung sein.
Ein Bericht von Marc Sauter

Halbleiterfertigung: Aus 10 nm wird Intel 7
Artikel
  1. Elektroautos: Amazon und Ford verhelfen Rivian zu weiteren Milliarden
    Elektroautos
    Amazon und Ford verhelfen Rivian zu weiteren Milliarden

    Der US-Elektroautohersteller Rivian hat weitere 2,5 Milliarden Dollar eingesammelt. Damit könnte ein zweiter Produktionsstandort gebaut werden.

  2. Form Energy: Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen
    Form Energy
    Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen

    Mit Geld von Bill Gates und Jeff Bezos sollen große, billige Akkus Strom für mehrere Tage speichern. Kann die Technik liefern, was sie verspricht?
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. Brickit ausprobiert: Lego scannen einfach gemacht?
    Brickit ausprobiert
    Lego scannen einfach gemacht?

    Mit Kamera und Bilderkennung kann Brickit Lego digital einscannen. Das ist es aber nicht, was die App so praktisch macht.
    Ein Hands-on von Oliver Nickel

fabian weber 21. Feb 2006

hallo herbert.ich habe eine autogrammkarte von tony hawk.sie ist mittlerweile 13jahre alt...

v8 05. Feb 2006

hallo zusammen habe folgendes system opteron 150 @ 2900 mhz Asu Sli motherboard 1024 mb...

ThadMiller 09. Mai 2005

Wie kann man nur so einen Quatsch schreiben!!! gruß Thad

quarcker 07. Mai 2005

oder auch: YUSIWUGAUHSNY ;)



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Bosch Professional Amazon-Exklusives günstiger • Samsung G7 27" QLED Curved WQHD 240Hz 459€ • Kingston Fury 32GB Kit 3200MHz 149,90€ • 3 für 2 & Sony-TV-Aktion bei MM • New World vorbestellbar ab 39,99€ • Alternate (u. a. Deepcool RGB LED-Streifen 10,99€) • Apple Days [Werbung]
    •  /