iPod unter Wasser

Wasserdichtes iPod-Gehäuse mit passendem Kopfhörer

Mit dem SV-iMini bietet H2O Audio ein wasserfestes Set aus Gehäuse und Kopfhörer für den iPod mini an. Alle Scrollrad-Elemente sind über ein spezielles Tasten- und Radsystem direkt zugänglich. Das System soll so bis zu einer Wassertiefe von 3 Metern funktionieren.

Artikel veröffentlicht am ,

SV-iMini
SV-iMini
Die wasserdichten Kopfhörer sollen gegen Verrutschen geschützt sein, so dass auch im Wasser die Musik nicht auf der Strecke bleibt. Dabei ist der SV-iMini kompatibel zu allen Ausführungen des iPod mini, auch das Scrollrad lässt sich mit dem wasserdichten Gehäuse verwenden.

Das H2O Audio SV-iMini soll für knapp 170,- Euro ab sofort exklusiv über das weltweite Händlernetz der Dr. Bott KG ausgeliefert werden. Ab Ende Mai 2005 soll es zudem den SV-iPod 4G für den "großen" iPod der vierten Generation zum selben Preis geben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


seiko 11. Jul 2007

die Bezeichnung 30m bzw. 3 bar wasserdicht ist irreführend. Solche Uhren sind angeblich...

Schattenparkierer 06. Mai 2005

Leute mit diesen dummen weissen Stöpseln in den Ohren gehn mir aufn Keks :) Ne mal im...

G.o.D 05. Mai 2005

das gibts doch schon seit jahren. wasserdichte huellen fuer media-devices: http://www...

fischkuchen 05. Mai 2005

kommt billiger :)

Nemo Nimda 04. Mai 2005

Wer so dumm ist solch einen schrott wie den Ipod sich zulegt der muß sich auch solch...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Macbook Pro
Apple bestätigt High Power Mode für M1 Max

Käufer des Macbook Pro mit M1 Max können wohl in MacOS Monterey per Klick noch mehr Leistung aus dem Gerät herausholen.

Macbook Pro: Apple bestätigt High Power Mode für M1 Max
Artikel
  1. Bundesregierung: Autobahn App 2.0 im ersten Quartal 2022 geplant
    Bundesregierung
    Autobahn App 2.0 im ersten Quartal 2022 geplant

    Die Opposition kritisiert die massiven Kosten, Nutzer bewerten die App schlecht. Dennoch soll die Autobahn App nun erweitert werden.

  2. Klage: Google soll E-Privacy und Werbemarkt manipuliert haben
    Klage
    Google soll E-Privacy und Werbemarkt manipuliert haben

    Mehrere US-Bundesstaaten haben Klage gegen Google eingereicht. Das Unternehmen rühmt sich derweil, Regulierungen verlangsamt zu haben.

  3. Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
    Silence S04
    Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

    Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Gutscheinheft mit Direktabzügen und Zugaben • Nur noch heute: Mehrwertsteuer-Aktion bei MediaMarkt • Roccat Suora 43,99€ • Razer Goliathus Extended Chroma Mercury ab 26,99€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. ASUS ROG Strix Z590-A Gaming WIFI 258€) [Werbung]
    •  /