• IT-Karriere:
  • Services:

Erster Einblick in Gothic 3

PC-Rollenspiel soll Anfang 2006 fertig werden

Auf den dritten Teil der 3D-Rollenspiel-Serie Gothic müssen Fans zwar noch etwas warten, das Entwicklerstudio Piranha Bytes hat nun aber eine Teaser-Website zu Gothic 3 online gestellt. Darauf sind unter anderem auch drei Screenshots und einige Konzeptgrafiken zu finden.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1 (PC)
Screenshot #1 (PC)
Bisher ist von Gothic 3 bekannt, dass es zeitlich nach dem Sieg der Orks im bekannten Königreich spielt und der Spieler etwa 20 Siedlungen bzw. Städte von der Ork-Besatzung befreien kann. Die Welt soll etwa vier- bis fünfmal so groß sein wie die in Gothic 2. Hauptsächlich spielt man auf dem Festland, das auch mit Küsten- und Wüstengebieten aufwartet. Im Vergleich zum Vorgänger wird es bei Gothic 3 nicht nur eine neue, stark konfigurierbare Benutzeroberfläche geben, sondern auch ein überarbeitetes Kampfsystem, eine freiere und glaubwürdigere Welt, klarere Ziele und mehr Möglichkeiten für den Charakter. Die Gothic-Serie bleibt auch mit dem dritten Teil Einzelspielern vorbehalten.

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen
  2. CompuGroup Medical SE & Co. KGaA, Osnabrück

Konzeptgrafik
Konzeptgrafik
Als Basis für die Gothic-3-Grafikengine wird die auch von Morrowind, Dark Age of Camelot und Empire Earth 2 genutzte Gamebryo Engine dienen, allerdings soll die Engine stark verändert worden sein und Pixel Shader bis Version 3.0 in großem Umfang genutzt werden. Generell versprechen Piranha Bytes eine detailliertere Grafik, zur Charakteranimation setzten die Entwickler die EMotionFX 2 Engine von Mystic Game Development ein. Ideal soll eine DirectX-9-Grafikkarte sein, es gibt jedoch auch noch eine Unterstützung für DirectX-8-Hardware.

Die PC-Version von Gothic 3 soll voraussichtlich im ersten Quartal 2006 fertig sein, auch eine Konsolenversion könnte es später geben, wie die Entwickler in Aussicht stellten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Seagate FireCuda 510 1 TB für 179,90€ + 6,79€ Versand und Fractal Design Define S2...
  2. 39,90€ (Vergleichspreis 52,70€)
  3. 124,99€
  4. mit täglich wechselnden Angeboten

Palazzo 26. Jun 2007

Die Qualität von Oblivion auf Konsole kann nicht mit der PC Version mithalten und...

tom s 24. Feb 2006

tom s 24. Feb 2006

ober geil

Markes 17. Mai 2005

Deus Ex 2 = ?§$%! Halo = ?§$%! KotOR = ?§$%! (Teil 1 war noch ok) NFS U 1/2 grafisch...

Marco S. 06. Mai 2005

Ich habe gedacht, dass solche Foren dafür da sind, um sich auszutauschen und Meinungen zu...


Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020

Ds Spiel soll für alle aktuellen Plattformen im November 2020 erscheinen.

Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020 Video aufrufen
Echo Auto im Test: Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen
Echo Auto im Test
Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen

Im Auto ist die Alexa-Sprachsteuerung noch praktischer als daheim. Amazon hat bei Echo Auto die wichtigsten Einsatzzwecke im Fahrzeug bedacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Echo Auto Amazon bringt Alexa für 60 Euro ins Auto
  2. Echo Flex mit zwei Modulen im Test Gut gedacht, mäßig gemacht
  3. Amazon Zahlreiche Echo-Modelle nicht mehr bis Weihnachten lieferbar

Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac


    Kryptographie: Die europäische Geheimdienst-Allianz Maximator
    Kryptographie
    Die europäische Geheimdienst-Allianz Maximator

    Mit der Maximator-Allianz haben fünf europäische Länder einen Gegenpart zu den angelsächsischen Five Eyes geschaffen.
    Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

    1. Security Bundestagshacker kopierten Mails aus Merkels Büro
    2. Trumps Smoking Gun Vodafone und Telefónica haben keine Huawei-Hintertür
    3. Sicherheitsforscher Daten durch Änderung der Bildschirmhelligkeit ausleiten

      •  /