• IT-Karriere:
  • Services:

Mark Tolliver heuert bei Palamida an

Ex-Sun-Manager setzt auf Software-Compliance-Lösungen

Mit Mark Tolliver, einst als Chief Marketing und Strategy Officer bei Sun aktiv, will das Softwareunternehmen Palamida durchstarten. Das Unternehmen bietet Lösungen an, mit denen Unternehmen sicherstellen können, dass Open-Source-Code nicht mit proprietärem Code vermischt wird. Tolliver wird das Unternehmen dabei als CEO leiten.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei Sun war Tolliver zuvor als Executive Vice President für Marketing und Strategie zuständig, später dann auch als Chief Strategy Officer. Insgesamt war Tolliver zehn Jahre bei Sun.

Stellenmarkt
  1. Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn GmbH, Tübingen
  2. NETZSCH Pumpen & Systeme GmbH, Waldkraiburg

Palamida bietet unter anderem eine Suche in einer Datenbank von Open-Source-Code sowie Code von Dritten an, mit dem Unternehmen sicherstellen sollen, bei der Verwendung von Code nicht gegen Lizenzen zu verstoßen. Binnen weniger Stunden sollen Unternehmen so ihre Quelltexte rechtlich absichern können.

Ähnliche Lösungen hat auch Black Duck Software im Angebot, die mit Lawrence Rosen ebenfalls einen recht prominenten Namen in den eigenen Reihen haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X 511,91€)

Folgen Sie uns
       


Linux unter Windows 10 installieren - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in wenigen Minuten Linux unter Windows 10 zum Laufen bringt.

Linux unter Windows 10 installieren - Tutorial Video aufrufen
    •  /