• IT-Karriere:
  • Services:

E-Plus: Firmen-Handy-"Flatrate" zum Sonderpreis

E-Plus: Firmen-Handy-"Flatrate" zum Sonderpreis

Zum Start der neuen Professional-Plus-Tarife macht E-Plus Geschäftskunden ein Angebot: Ab sofort ist die neue "Firmen-Flatrate", die VPN Flat Option, zu einem monatlichen Grundpreis von 3,- Euro (netto) pro Karte in den Tarifen S, M und XL bzw. 75,- Euro (netto) im Professional Plus Group zu haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Regulär liegt der Grundpreis der Option bei 9,- Euro (netto) pro Karte in den Tarifen S, M und XL bzw. 150,- Euro (netto) im Tarif Professional Plus Group. Das Angebot läuft bis 31. Oktober 2005. Danach hat der Kunde die Wahl, die VPN Flat Option weiter zu nutzen oder die VPN 3 Cent Option zu buchen.

Stellenmarkt
  1. Formel D GmbH, Köln
  2. TOPdesk Deutschland GmbH, Kaiserslautern

Die Tarifvarianten Professional Plus S, M, XL und Group lassen sich um drei Optionen erweitern. Die VPN Flat Option erlaubt es den Teilnehmern, innerhalb des Virtual Private Network (VPN) kostenlos zu telefonieren. Dieses umfasst alle abgehenden Telefonate von E-Plus zu E-Plus oder von E-Plus zur Telekommunikationsanlage des Unternehmens.

Ab Herbst soll die "VPN 3 Cent Option" dazukommen. Mit dieser Variante kosten Gespräche zwischen integrierten Mobilfunkanschlüssen sowie bei Telefonaten vom Handy ins unternehmenseigene Festnetz nur 3 Cent (netto). Firmen, die sich für diese Option entscheiden, zahlen 3,- Euro (netto) pro Karte, im Professional Group 75,- Euro (netto).

Neben den VPN-Optionen bietet E-Plus zwei weitere Optionen an. Die "Taktungs"-Option beinhaltet eine sekundengenaue Taktung aller Gespräche. 3 Cent (netto) rund um die Uhr zahlen Geschäftskunden mit der "3 Cent Option" für Gespräche vom Handy ins deutsche Festnetz (ohne Sondernummern). Der monatliche Grundpreis für diese beiden Varianten liegt bei jeweils 3,- Euro (netto) in den Tarifen Professional Plus S, M und XL und 60,- Euro (netto) pro Kundennummer im Professional Plus Group. Entscheidet sich ein Unternehmen ab 50 Mitarbeitern für eine der beiden Optionen im Professional Plus Group Tarif, zahlt es somit lediglich 1,20 Euro (netto) pro Teilnehmer und Monat.

Die neuen Professional-Plus-Tarife sind über den Geschäftskundenvertrieb sowie über die Business-Partner von E-Plus erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Wireless Controller Robot White für 59,99€)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)

Michael - alt 03. Mai 2005

sollen wir dir vorlesen? arschputzen? schon mal was von hiptop gehört???? ach ja, gefällt...


Folgen Sie uns
       


Audi RS E-Tron GT Probe gefahren

Audis E-Tron GT ist das bislang PS-stärkste RS-Modell auf dem Markt.

Audi RS E-Tron GT Probe gefahren Video aufrufen
Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt
    Elektromobilität
    Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt

    2020 war ein erfolgreiches Jahr für die Elektromobilität. Dieser Trend wird sich fortsetzen: ein Überblick über die Neuerscheinungen 2021.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Elektromobilität 2020/21 Nur Tesla legte in der Krise zu
    2. Prototyp vorgestellt VW-Laderoboter im R2D2-Style kommt zum Auto
    3. E-Auto VDA-Chefin fordert schnelleren Ausbau von Ladesäulen

    Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
    Antivirus
    Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

    Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
    Von Moritz Tremmel

    1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

      •  /