• IT-Karriere:
  • Services:

Asus: Pentium-M-Adapter kostet 39 Euro

Adapter ist endlich lieferbar

Der lange erwartete Adapter, um einen Pentium-M auf einem Pentium-4-Mainboard betreiben zu können, ist endlich lieferbar. Asus bietet Händlern den CT-479 ab sofort an, die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 39,- Euro.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie bereits berichtet, besteht Asus' CT-479 aus Adapter, Kühlkörper und Lüfter und eignet sich nicht nur für leise Rechner, sondern dürfte auch interessante Übertaktungsmöglichkeiten für den sparsamen Pentium-M ermöglichen. Zwar hat sich die Auslieferung nun noch vier Wochen hingezogen, bis jetzt unterstützt Asus den Adapter aber immer noch nur mit den Mainboards P4P800-VM, P4P800-SE und P4C800 Deluxe. Zum Betrieb des CT-479 ist nämlich zwingend ein BIOS-Update nötig, damit das System überhaupt mit dem Pentium-M startet.

Stellenmarkt
  1. Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, München
  2. Landkreis Dahme-Spreewald, Lübben, Königs Wusterhausen

In dem neuen BIOS müssen Microcode-Updates für Pentium 4 und Pentium M enthalten sein. An diesem Microcode, einer Art Software-Patch für kleinere CPU-Bugs und Anomalien, scheitert auch eine breite Unterstützung des Adapters. Laut Asus benötigt ein Board, auf dem sowohl alle P4- als auch P-M-Modelle laufen sollen, mindestens ein Flash-ROM mit 8 MBit Speicherkapazität.

Findige Bastler finden hier vielleicht einen Weg, das BIOS selbst anzupassen - indem Sie den Microcode für den Pentium 4 entfernen, worauf das Board aber ohne Tausch des Flash-Bausteins oder einen externen Flasher dauerhaft nur für den Pentium M geeignet ist. [von Nico Ernst]

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)

Hans 06. Jan 2006

Hi, habe gerade vom Asus Support gehört. Die haben mir geschrieben das es auch in...

Hans 05. Jan 2006

Laut heise.de/preisvergleich laufen folgende Boards: unterstützte ASUS Mainboards...

insider 22. Jun 2005

FSB800 erreicht er 1:1 nicht ganz, aber bis zu 180Mhz sind schon drin beim aktuellen...

ChrisM 03. Mai 2005

Du bist ein ganz ganz toller! Leider ist es echt peinlich, daß Du darauf rumreiteen mu...

DjDino 03. Mai 2005

ZITAT : "bis jetzt unterstützt Asus den Adapter aber immer noch nur mit den Mainboards...


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /