• IT-Karriere:
  • Services:

Koolance-Wasserkühlung mit 750 Watt

Jet Computer nicht mehr deutscher Koolance-Distributor

Wasserkühlungsspezialist Koolance verspricht für seine Lösung "Exos-2", ganze 750 Watt Wärmeleistung tauschen zu können - mehr als genug selbst für schnellste CPUs und Grafikchips.

Artikel veröffentlicht am ,

Das System besteht, wie schon die seit einem Jahr erhältliche "Exos", aus einem externen Gerät, in dem Pumpe und Wärmetauscher untergebracht sind. War die Exos noch für 500 Watt geeignet, soll die Exos-2 nun 750 Watt zwischen Wasser und Luft tauschen können. Dazu stehen dem Radiator zwei 120-Millimeter-Lüfter zur Seite, beim vorherigen Modell waren es drei 80-Millimeter-Rotoren. Die Kraft der Pumpe wurde verdoppelt, sie soll jetzt zwei statt einem Liter pro Minute umwälzen können.

Koolance Exos-2
Koolance Exos-2
Stellenmarkt
  1. Osmo Holz und Color GmbH & Co. KG, Göttingen
  2. Hays AG, Bonn

Allerding dürfte die tatsächliche Leistung des Systems stark variieren. Koolance liefert nämlich keinen Kühlblock für den Prozessor mit, der auf den Wärmeübergang von Chip-Gehäuse zu Wasser einen großen Einfluss hat. Bei der Wahl der Kühler ist auch zu bedenken, dass die Exos-2 mit Anschlüssen für Schläuche mit 3/8-Zoll ausgestattet ist.

In einem ersten Test bei HardOCP erreichte die Exos-2 auch nur moderat bessere Leistungen als der Vorgänger. Intels dezeit heißeste Single-Core-CPU, einen Prescott mit 3,8 GHz, hielt das System unter Last mit dem Kühlkörper des Vorgängers bei 47 Grad. Die erste Exos kam auf 50 Grad. Zum Vergleich: Intels Standardkühler mit Lüfter kam auf 68 Grad.

In den USA kostet die Exos-2 ohne Kühlkörper rund 350,- Dollar. Ein deutscher Vertrieb steht derzeit noch nicht fest. Wie der bisherige Anbieter Jet Computer gegenüber Golem.de erklärte, ist man für Koolance-Produkte inzwischen nicht mehr zuständig, auch wenn dies noch auf der deutschen Koolance-Seite angegeben ist. [von Nico Ernst]

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. (u. a. Mega-Man 11 für 11,99€, Lost Planet 3 für 3,99€, Barotrauma für 11€)

peilomat 18. Jun 2005

du bist unsere peilung! oh führe uns zum ziel!

Subbie 02. Mai 2005

find ich super solche ideen zum Thema: für den preis bekommt man deutlich stärkere...

Der Fabian 02. Mai 2005

Hat mich der Koolance man auf der Cebit so vollgelabert und gefragt ob ich nicht die...


Folgen Sie uns
       


Mafia (2002) - Golem retro_

Wer in der Mafia hoch hinaus will, muss loyal sein - ansonsten verstößt ihn die Familie. In Golem retro_ haben wir das erneut selbst erlebt.

Mafia (2002) - Golem retro_ Video aufrufen
Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
    CPU und GPU vereint
    Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

    Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
    Ein Bericht von Marc Sauter


        •  /