• IT-Karriere:
  • Services:

DSL-Sonderangebote gehen in die Verlängerung

Congster und Tiscali verlängern ihre Flatrate-Aktionen

Ob des weiterhin tobenden Preiskampfes bei DSL-Flatrates wagt T-Onlines Billigmarke Congster keinen Rückzieher. Die "Special FLAT"-Aktion für 9,99 Euro wurde jetzt bis zum 1. Juni 2005 verlängert. Zuvor hatte auch Tiscali sein Angebot einer DSL-Flatrate für 8,99 Euro bis zum 16. Mai 2005 verlängert.

Artikel veröffentlicht am ,

Während 1&1, Strato, Freenet.de oder GMX ihre besonders günstigen DSL-Flatrates zusammen mit einem DSL-Anschluss vermarkten, setzen Congster und Tiscali auf einem T-DSL-Anschluss von T-Com auf. Hatten beide zunächst ihr Angebot zeitlich eng begrenzt, gehen sie jetzt in die Verlängerung.

Stellenmarkt
  1. Stadtverwaltung Kaiserslautern, Kaiserslautern
  2. Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG, Großraum Stuttgart

So haben Interessierte bei Congster nun bis zum 1. Juni 2005 Zeit, sich für den Tarif "Special FLAT" zu entscheiden, der 9,99 Euro im Monat kostet und laut Congster ohne Portbeschränkungen auskommen soll. Tiscali bietet seinen Tarif "Tiscali DSL Flat" bis zum 16. Mai 2005 für 8,99 Euro an. Beide Tarife gelten für alle T-DSL-Geschwindigkeiten.

Die Verlängerung erinnert an das Verhalten der Anbieter bezüglich der DSL-Anschlussgebühr, die den Kunden bei vielen Anbietern im Rahmen einer ständigen, zeitlich befristeten Aktion erlassen wird und bei höheren Bandbreiten komplett wegfällt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 599€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 599€
  3. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  4. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)

Borischen 23. Mai 2005

Salut Kann mir jemand sagen, ob man mit einem Alice-Anschluss auch weiterhin AOL nutzen...

Raka 11. Mai 2005

Momang: 1&1 bietet DSL Flat (inkl. 2.048 Grundgebühr) für 26,98 € an - inkl. 4...

ExTiscaliEr 10. Mai 2005

Du bekommst doch eine @congster.de Adresse !


Folgen Sie uns
       


Ghost of Tsushima - Fazit

Mit Ghost of Tsushima macht Sony der Playstation 4 ein besonderes Abschiedsgeschenk. Statt auf massenkompatible Bombastgrafik setzt es auf eine stellenweise fast schon surreal-traumhafte Aufmachung, bei der wir an Indiegames denken. Dazu kommen viele Elemente eines Assassin's Creed in Japan - und wir finden sogar eine Prise Gothic.

Ghost of Tsushima - Fazit Video aufrufen
Logistik: Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte
Logistik
Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte

Ein Kölner Unternehmen will eine neue Elbunterquerung bauen, die nur für autonom fahrende Transporter gedacht ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Intelligente Verkehrssysteme Wenn Autos an leeren Kreuzungen warten müssen
  2. Verkehr Akkuzüge sind günstiger als Brennstoffzellenzüge
  3. Hochgeschwindigkeitszug JR Central stellt neuen Shinkansen in Dienst

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
  2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
  3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt

    •  /