• IT-Karriere:
  • Services:

Ford: Navigationssystem-Prototyp erhält Daten per DAB

Intelligentere Auto-Navigation und zentrale Leitstelle sollen Staus vermeiden

Das Ford Forschungszentrum Aachen (FFA) hat in München im Rahmen des Pilotprojekts INVENT ("Intelligenter Verkehr und nutzergerechte Technik") ein neuartiges Auto-Navigationssystem im Prototypen-Stadium präsentiert. Eingebaut in ein Ford-Galaxy-Versuchsfahrzeug sollen anhand aktueller Stau- und Warnmeldungen individuelle Ausweichrouten berechnet und empfohlen werden - erstmals sollen dabei auch Informationen zur Verkehrsprognose sowie öffentliche Verkehrsmanagement-Strategien berücksichtigt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Die nötigen Verkehrsfluss-Informationen sollen über ein mobilfunkgestütztes Wegepunktverfahren und per Digital Audio Broadcast (DAB) im Teilnetzverfahren in künftige Navigationssysteme gespeist werden. Letzteres soll im Vergleich zu GSM-basierten Systemen keine Verbindungsentgelte für Stauabfragen erfordern und kontinuierlich Daten liefern.

Inhalt:
  1. Ford: Navigationssystem-Prototyp erhält Daten per DAB
  2. Ford: Navigationssystem-Prototyp erhält Daten per DAB

Beim im Rahmen des INVENT-Projekts entwickelten Teilnetzverfahren müssen Empfangsgeräte im Fahrzeug künftig in der Lage sein, die so genannten Extended Traffic Messages (XTM: Erweiterte Verkehrsinformationen) zu dekodieren. Ford-Ingenieure haben nun erstmalig ein XTM-empfangfähiges Navigationssystem entwickelt.

Heute übliche Navigationssysteme werden mit aktuellen Verkehrsinformationen über Rundfunk (Traffic Message Channel, TMC) versorgt. Damit Staumeldungen aber in Zukunft Fahrer nicht mehr zum Ausweichen auf eine identische Route und somit zu neuen Verkehrsengpässen führen, sollen mit XTM überregionale und dennoch auf die individuelle Route maßgeschneiderte Informationen übertragen werden.

Das neue System soll den Fahrer beispielsweise über eine Fahrtroute mit "grüner Welle" informieren oder ihn vor einem unübersichtlichen Bahnübergang und einem Ampelausfall warnen. Hinzu komme, dass die Informationen nicht auf Autobahnen und Bundesstraßen begrenzt bleiben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Ford: Navigationssystem-Prototyp erhält Daten per DAB 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote

icare 03. Sep 2005

Lasst Euch mal weiter die totale Überwachung als Freiheit und Zukunft verkaufen

frank farian 28. Apr 2005

... dass man dann auch die geschwindigkeit per satellit überwachen und damit auch...


Folgen Sie uns
       


Dias scannen mit Digitdia 7000 ausprobiert

Der Diascanner ist laut, aber nützlich.

Dias scannen mit Digitdia 7000 ausprobiert Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /