Abo
  • Services:
Anzeige

Prey - Totgeglaubter Shooter 2006 fertig?

Erweiterte Doom-3-Engine statt Unreal Engine

Die lange verhallten Gebete der Shooter-Fans scheinen in Bezug auf Prey doch etwas bewirkt zu haben: Nachdem kürzlich von 3DRealms verkündet wurde, dass Human Head die Entwicklung des schon vor sieben Jahren eingestellten Projekts übernehmen wird, sind nun auch die 3D-Engine, der Publisher und der geplante Veröffentlichungszeitraum benannt worden.

Der Multiplayer-fähige Shooter um einen Indianer im Kampf gegen fiese Aliens soll von 2K Games, einer Marke von Take 2 Interactive, vertrieben werden. Obwohl das Konzept schon einige Jahre auf dem Buckel hat, soll Prey auf dem PC und einer nicht genannten Spielekonsole der nächsten Generation - vermutlich der Xbox 360 - eine Revolution im Shooter-Bereich werden. Wie angekündigt, wird Human Head die Entwicklung übertragen, 3DRealms wird dabei allerdings die Aufsicht behalten.

Anzeige

"Das ursprüngliche Konzept hat einige Weile vor sich hingebrütet, bis der richtige Moment erreicht war", so George Broussard, President von 3D Realms. "Wir haben die Chance ergriffen, um dieses Spiel mit einem talentierten Entwickler wie Human Head Studios und Technik der nächsten Generation wie der Doom-3-Engine umzusetzen."

Anders als von Golem.de vermutet, wird also eine erweiterte Doom-3-Engine von id Software und nicht die Unreal Engine von Epic Games zum Einsatz kommen. Während Human Head bisher eher Erfahrungen mit der Unreal Engine gesammelt hat, war 3DRealms beim dauerverspäteten Duke Nukem Forever in einer frühen Entwicklungsphase (1998) mal der einen, mal der anderen Engine zugetan - und programmiert das Spiel derzeit mit einer "stark erweiterten" Version von UT2003. Im September 2004 hatte 3DRealms eine Aussage von Activision dementiert, der zufolge Duke Nukem Forever auf die Doom-3-Engine setzen wird - vielleicht nur ein Verwechsler des Spieltitels?

Fertig werden soll Prey im Laufe des Jahres 2006, zumindest sieht so die derzeitige Planung von 3DRealms, Human Head und 2K Games aus. Bleibt nur zu hoffen, dass sich das Warten für die Fans dann gelohnt hat. Duke Nukem Forever soll in nicht allzu ferner Zukunft erstmals zu sehen sein.


eye home zur Startseite
Rasiertier 28. Apr 2006

Und zwar daran, dass sich dieses Spiel, trotz all dem "tamtam" im Vorfeld mit Titeln wie...

Checker 28. Apr 2005

ah geil... das hatte ich früher auch gespielt... http://www.3drealms.com/cosmo/index.html

cybdmn 28. Apr 2005

Das war 1997, und die Grafik war für damalige Verhältnisse tatsächlich überragend. Auch...

Alexxx 27. Apr 2005

Hey Duke, will u save me? No babe, i´ll save u when it´s done ! ^^



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO), Oldenburg
  2. Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH, Düsseldorf
  3. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  4. Deloitte, Düsseldorf, Berlin, München, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. (-50%) 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  2. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt
  3. Star Wars Battlefront 2 angespielt Sammeln ihr sollt ...

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Wow und....Ehm...

    sofries | 07:34

  2. Re: "Versemmelt"

    Jesper | 07:18

  3. Re: Macht ruhig weiter, Vivendi

    Hotohori | 06:33

  4. Re: "nicht weit weg"

    Hotohori | 06:20

  5. Re: So viel zu der Behauptung, VW sei E- und...

    countzero | 06:00


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel