• IT-Karriere:
  • Services:

Nokia-Smartphone N91 als iPod-Killer und Digitalkameraersatz

Nokia N91
Nokia N91
Das Handy-Gehäuse aus Edelstahl misst 113,1 x 55,2 x 22 mm und weist auf der obersten Ebene Steuertasten für die Musikwiedergabe auf. Erst nach Aufschieben einer Klappe gelangt man also an die Handy-Klaviatur. Das oberhalb der Musiktasten befindliche Display zeigt bei einer Auflösung von 176 x 208 Pixeln bis zu 262.144 Farben an.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, München
  2. Evotec SE, Hamburg

Das Nokia N91 unterstützt als UMTS-Smartphone alle aktuellen drahtlosen Übertragungswege. So funkt es als Tri-Band-Gerät in den GSM-Netzen 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und unterstützt GPRS der Klasse 10. Zudem beherrscht es Bluetooth 1.2 sowie WLAN 802.11b/g.

Nokia N91
Nokia N91
Zusätzlich zur 4-GByte-Festplatte weist das Nokia N91 einen Speicher von 30 MByte auf, um darin Adressen, Termine, Notizen oder Ähnliches abzulegen. Als Betriebssystem steckt im Nokia N91 Symbian der Series 60 mit den üblichen Applikationen zur Termin- und Adressverwaltung. Zu den weiteren Leistungsdaten gehören ein E-Mail-Client, Sprachanwahl, eine Freisprechfunktion, ein Instant-Messaging-Client, Java MIDP 2.0 sowie ein XHTML-Browser, wobei es sich vermutlich um Opera handelt.

Mit einer Akkuladung soll das 156 Gramm wiegende N91 eine Sprechzeit von bis zu 4 Stunden bieten. Im Bereitschaftsmodus wird eine Akkulaufzeit von rund 7 Tagen angegeben.

Das Nokia N91 soll Ende 2005 auf den Markt kommen; ein Preis wurde nicht genannt. Dem Gerät liegen für die Musikfunktionen Stereo-Ohrhörer mit eingebauter Fernbedienung bei. Über die Nokia PC Suite können Musikdaten, Fotos, Videos und Termin- sowie Adressdaten mit einem PC synchronisiert werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Nokia-Smartphone N91 als iPod-Killer und Digitalkameraersatz
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote

uiuziuzi 23. Jul 2008

huiuziuzizuiuziuziuziuzi,und werde von den Händlern

r0m 03. Aug 2006

klappt inziwschen wunderbar, bei Fragen, bitte an mich r0m@hotmail.de

Marc2222 02. Aug 2006

Hey, hab das N91 aber kann keine ".sis" mit meinem symbian60 öffnen... Hat da jemand...

Herbz-unreg 18. Mai 2006

Ich würde mir gerne dieses Gerät hohlen, um den ganzen tag am Laptop meine Maisl zu...

Der Batzen 02. Apr 2006

Ich habe einen Mac, isn tolles Teil, aber Du bist ein waschechter Idiot. Gott zum Gruße...


Folgen Sie uns
       


Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial

Wir zeigen, wie sich Untertitel per KI-Spracherkennung erzeugen lassen.

Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /