• IT-Karriere:
  • Services:

Anno 3 und ParaWorld - Koch Media übernimmt Vertrieb

Publisher schließt weitreichenden Kooperationsvertrag mit Sunflowers

Koch Media wird die von Sunflowers produzierten PC-Strategiespiele Anno 3 und ParaWorld europaweit vertreiben; in Deutschland, Österreich und der Schweiz exklusiv. Der Produktionsetat beider Titel soll insgesamt 15 Millionen Euro betragen, womit sich Sunflowers an großen internationalen PC-Spielproduktionen orientiert und in der Entwicklung von Computerspielen aus deutschem Hause neue Maßstäbe setzen will - entsprechend groß ist die Hoffnung auf einen Erfolg der Spiele.

Artikel veröffentlicht am ,

ParaWorld
ParaWorld
"Unser Ziel ist es, mit Anno 3 und ParaWorld den internationalen Durchbruch zu erzielen und weltweite Hits zu produzieren. Hierzu bedarf es Entwicklungsbudgets, die es uns ermöglichen, sich mit den ganz Großen der Branche zu messen. Mit Koch Media haben wir einen Partner gefunden, der unsere ambitionierten Ziele teilt und mit dem wir uns ausgezeichnet ergänzen", kommentiert Adi Boiko, Präsident von Sunflowers, den Vertragsabschluss.

Stellenmarkt
  1. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  2. ansonic Funk- und Antriebstechnik GmbH, Essen

Anno 3
Anno 3
Koch Media wird Anno 3 und ParaWorld unter dem Label "Deep Silver" auf den Markt bringen. Gemeinsam mit Sunflowers habe man sich in der Vermarktung der beiden Titel in Europa ehrgeizige Ziele gesetzt, so Klemens Kundratitz, Geschäftsführer von Koch Media, zu der erstmaligen Kooperation der beiden Unternehmen.

ParaWorld
ParaWorld
Während Echtzeitstrategen mit dem von Related Designs entwickelten Anno 3 ins Mittelalter versetzt werden, kommandieren sie ihre Truppen in dem von SEK (Wiggles) programmierten ParaWorld in einer fiktiven prähistorischen Welt voller Dinosaurier. Beide sollen mit detaillierten 3D-Welten aufwarten und erlauben es auch mehreren Spielern, mit- und gegeneinander anzutreten - bei ParaWorld sind es bis zu acht Spieler, bei Anno 3 bis zu vier Spieler. Das verspätete ParaWorld wird für Ende 2005 und Anno 3 für Ende 2006 erwartet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

ichnich 28. Apr 2005

Nach der letzten Sunflowers Schlappe im Bezug auf Anno vertrau ich den Lügenbacken nicht...

Tino 28. Apr 2005

Sehe ich genauso 1 Jahr ist man vertröstet worden mit dem Multi PL Patch. Sollte es ein...


Folgen Sie uns
       


Demon's Souls Remake (PS5) - Fazit

Im Testvideo stellt Golem.de das Remake des epischen Fantasy-Rollenspiels Demon's Souls für die Playstation 5 vor.

Demon's Souls Remake (PS5) - Fazit Video aufrufen
Samsung QLED 8K Q800T im Test: 8K im Fernseher reicht nicht aus
Samsung QLED 8K Q800T im Test
8K im Fernseher reicht nicht aus

Samsungs Q800T-Fernseher stellt viele Pixel auf einem großen Bildschirm dar. Der relativ preisgünstige Einstieg in 8K hat aber Schwächen.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Anzeige Angebote der Woche - Galaxy S21, Speichermedien und mehr
  2. Korea Samsung-Chef erneut wegen Korruption verurteilt
  3. Smartphone Samsung will künftig auf Netzteile verzichten

Notebook-Displays: Tschüss 16:9, hallo 16:10!
Notebook-Displays
Tschüss 16:9, hallo 16:10!

Endlich schwenken die Laptop-Hersteller auf Displays mit mehr Pixeln in der Vertikalen um. Das war überfällig - ist aber noch nicht genug.
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. Microsoft LTE-Laptops für Schüler kosten 200 US-Dollar
  2. Galaxy Book Flex2 5G Samsungs Notebook unterstützt S-Pen und 5G
  3. Expertbook B9 (B9400) Ultrabook von Asus nutzt Tiger Lake und Thunderbolt 4

Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer


      •  /