Abo
  • Services:

Google experimentiert mit RSS-Werbung

LonghornBlogs als erste Testseite mit Google-Ads in RSS-Feeds

Offenbar will Google die Reichweite seines AdSense-Programms ausweiten und künftig auch die Integration von Anzeigen in RSS- und Atom-Feeds unterstützen. Erste Experimente laufen bereits, zu sehen in den LonghornBlogs.

Artikel veröffentlicht am ,

Seit einigen Tagen bietet Google Nutzern seines E-Mail-Dienstes Gmail die Möglichkeit, sich mit einem Atom-Feed über neue E-Mails auf dem Laufenden zu halten. Dazu passt dann auch, dass derzeit mit der Einbindung von Anzeigen in den RSS-Feeds der LonghornBlogs experimentiert wird. Anbieter wie Moreover und Kanoodle machen dies bereits vor, auch Overture alias Yahoo ist dabei.

Google-Ad im RSS-Feed
Google-Ad im RSS-Feed
Stellenmarkt
  1. Symgenius GmbH & Co. KG, Düsseldorf, Bad Gandersheim
  2. Rödl & Partner, Nürnberg

Laut Robert McLaws, Betreiber der LonghornBlogs, nimmt er als Einziger derzeit an einem Pilotprogramm für ein neues AdSense-Produkt von Google teil. Weitere Testseiten sollen aber folgen. Wie die Werbeintegration technisch abgewickelt wird, will McLaws nicht verraten, das System sei noch in einer Testphase. Javascript werde aber nicht genutzt.

Sollte Google das Produkt offiziell starten, wird es in den nächsten Wochen einen größeren Beta-Test geben, vermutet McLaws.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 106,34€ + Versand
  3. 249,90€ + Versand (im Preisvergleich über 280€)

da fux 07. Aug 2005

na ich hab ka prob. da mit ^^

Marc22 27. Apr 2005

Jemand hat geschrieben: beim Arbeiten mit M$ Office wird bei umfangreichen Dokumenten...


Folgen Sie uns
       


Bundesregierung über Lernsoftware gehackt - Bericht

Der Hacker-Angriff auf die Bundesregierung erfolgte offenbar über eine Lernsoftware.

Bundesregierung über Lernsoftware gehackt - Bericht Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
Ancestors Legacy angespielt
Mittelalter für Echtzeit-Strategen

Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

  1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

Patscherkofel: Gondelbahn mit Sicherheitslücken
Patscherkofel
Gondelbahn mit Sicherheitslücken

Die Steuerungsanlage der neuen Gondelbahn am Innsbrucker Patscherkofel ist ohne Sicherheitsmaßnahmen im Netz zu finden gewesen. Ein Angreifer hätte die Bahn aus der Ferne übernehmen können - trotzdem beschwichtigt der Hersteller.
Von Hauke Gierow

  1. Hamburg Sensoren melden freie Parkplätze
  2. Edge Computing Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  3. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger

    •  /