Abo
  • Services:

Spieletest: Jade Empire - Asiatische Action im Rollenspiel

Jade Empire
Jade Empire
Natürlich warten in Jade Empire viele Quests auf den Spieler - da müssen Bürger beschützt, Kumpane gefunden, Nachrichten überbracht und Rätsel gelöst werden. Mindestens ebenso wichtig sind aber die Kämpfe - und die sind komplett in Echtzeit und vor allem sehr Actionspiel-orientiert. Überhaupt ist der Begriff Rollenspiel im klassischen Sinne eher irreführend für Jade Empire - Action-Adventure mit Rollenspielelementen würde es wohl besser treffen. Im Grunde agiert man in den Gefechten ähnlich wie bei simplen Prügelspielen - eine Taste dient dem einfachen Angriff, eine weitere dem Block und eine weitere einer Spezialattacke, die den gegnerischen Block aushebelt. Zwar gibt es auch einige Kombos, die im weiteren Verlauf möglich sind, sonderlich anspruchsvoll werden die Kämpfe aber dennoch nie.

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. via HRM CONSULTING GmbH, Berlin

Jade Empire
Jade Empire
Die sehr leichte Zugänglichkeit von Jade Empire geht einher mit der gerade für Bioware-Verhältnisse etwas enttäuschenden Spieltiefe. Natürlich gewinnt der eigene Charakter im Spielverlauf an Erfahrungspunkten hinzu, verbessert so die Gesundheits-, Chi- und Selbstheilungsbalken, wird stärker in Kampf und Magie - nur hat man oft nicht das Gefühl, dass das den Spielverlauf auch wirklich stark verändert. Zwar können Gegenstände aus Truhen und Kästen eingesammelt werden - ein wirkliches Inventar-System gibt es aber eigentlich gar nicht. Und auch der Gesamtumfang wurde im Vergleich zu Spielen wie Baldur's Gate oder KOTOR stark reduziert; auch ungeübte Spieler werden kaum länger als 20 Stunden brauchen, um die Rätsel um die eigene Herkunft und das Jade Imperium zu lösen.

Jade Empire
Jade Empire
Wenn auch beim Umfang und der Charakterentwicklung insgesamt etwas "gespart" wurde, sind die zahlreichen Gespräche recht ausufernd - wer minutenlanges Gerede nicht mag, wird wohl oft den Aktionsknopf drücken und sich die Sprachausgabe nicht zu Ende anhören, was dann aber natürlich dazu führt, dass nicht alle Details der Story auch wirklich verstanden werden. Die Multiple-Choice-Gespräche nehmen aber auch großen Einfluss auf die eigene Entwicklung und Wirkung - ähnlich wie bei KOTOR liegt es nämlich an einem selbst, ob man von der Umwelt als gütiger und sympathischer Kämpfer oder gefürchteter und unbequemer Zeitgenosse wahrgenommen wird. Welche Aussagen wie wahrgenommen werden ist dabei meist recht offensichlich.

Die unterschiedliche Entwicklung hat natürlich Auswirkungen auf den Spielverlauf, es gibt unterschiedliche Verläufe, aber auch ein paar Extras bzw. Waffen, die nur Kämpfern der jeweiligen Machtseite zur Verfügung stehen. Für erhöhten Wiederspielwert ist also wieder einmal gesorgt.

 Spieletest: Jade Empire - Asiatische Action im RollenspielSpieletest: Jade Empire - Asiatische Action im Rollenspiel 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,49€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 1,29€
  4. 6,66€

thomas_ 12. Mär 2007

muhaha bioware hats soo gut umgesetzt dass man kein pad braucht ;) mfg thomas

Furumaru 17. Okt 2005

Vll kann mir jmd sagen wo ich ´Bladed Thesis finde bzw wo ich den Open Palm und Closed...

Partysafari 08. Mai 2005

Hi, Herr der Ringe - Das dritte Zeitalter - ist vermutlich das einzig vergleichbare auf...

Zapp 27. Apr 2005

Juchu, der Vertex-Shader wird benutzt... Dann bleiben ja nur noch die platten 3D...

Bibabuzzelmann 27. Apr 2005

paar Trailer zum Game :) http://www.gametrailers.com/gamepage.php?id=583 da gibts auch...


Folgen Sie uns
       


Dell Latitude 7390 - Test

Das Latitude 7390 sieht aus wie eine Mischung aus Lenovo Thinkpad und Dell XPS 13. Das merken wir am stabilen Gehäuse und an der sehr guten Tastatur. Aber auch in anderen Punkten kann uns das Gerät überzeugen - eine würdige Alternative für das XPS 13.

Dell Latitude 7390 - Test Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

    •  /