Abo
  • Services:
Anzeige

Mendocino: Office meets mySAP (Update)

Microsoft und SAP integrieren Office mit mySAP

Microsoft und SAP wollen unter dem Codenamen "Mendocino" ein gemeinsames Produkt entwickeln, das Microsoft Office und mySAP miteinander verbindet, berichtet unter anderem das Wall Street Journal. Die Ankündigung unterstreicht die Kooperation der beiden Softwarehersteller, die im Frühjahr 2004 über eine Fusion verhandelten.

Mendocino soll im Herbst 2005 auf den Markt kommen und Microsoft Office mit mySAP verbinden. So soll es möglich werden, mit Microsoft-Office-Applikationen auf das Back-Office-System von SAP zuzugreifen, so das Wall Street Journal. Wird ein Termin in Outlook geändert, soll sich dies beispielsweise direkt auf das Zeit-Management-System von SAP auswirken.

Anzeige

Es gebe rund 60 Millionen Mitarbeiter in Unternehmen weltweit, die sowohl Microsoft Office als auch mySAP nutzen, zitiert das Blatt Shai Agassi, Präsident der SAP-Produkt- und Technologie-Gruppe. Durch die Integration von mySAP und Office soll deren Nutzung für den einzelnen Anwender einfacher werden. Zudem wollen sich die beiden Unternehmen so von ihren größten Konkurrenten IBM und Oracle absetzen.

Nachtrag (26. April 2005, 13:35 Uhr): SAP und Microsoft wollen jeweils die gesamte Lösung vertreiben, d.h. SAP wird auch Lizenzen für Microsoft Office verkaufen und Microsoft Lizenzen für SAPs Software. Das gemeinsam entwickelte Programm soll im vierten Quartal fertig sein und dann zunächst ausgewählten Kunden angeboten werden.

Zugleich gab SAP eine Zusammenarbeit mit Macromedia bekannt. Dabei soll Macromedia Flex in SAP NetWeaver integriert werden. Zusammen mit IBM will SAP zudem eine DB2 Universal Database um spezielle Funktionen erweitert, so dass die Version 8.2.2 besser mit SAPs Software zusammenarbeiten soll.


eye home zur Startseite
RPGamer 28. Apr 2005

Durch den Einsatz von OpenSource (Java) hat sich SAP doch erst an den Abgrund befördert...

Wody4u 26. Apr 2005

mhh kann es daran liegen das sie evtl nicht gneug gled haben um gegen sap+ms anzugehen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  3. bib International College, Paderborn, Bielefeld
  4. censhare AG, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  2. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  3. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  4. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

  5. SX-10 Aurora Tsubasa

    NECs Beschleuniger nutzt sechs HBM2-Stacks

  6. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  7. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  8. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  9. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  10. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  1. Re: Init7: 777/y

    theFiend | 22:23

  2. Re: Für den Kurs...

    friespeace | 22:22

  3. nur die Nerds?

    azeu | 22:21

  4. Re: Init7 - günstiger

    Edelfried | 22:21

  5. Re: The machine that builds the machine

    MAGA | 22:19


  1. 20:00

  2. 18:28

  3. 18:19

  4. 17:51

  5. 16:55

  6. 16:06

  7. 15:51

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
      •  0/00
      Zum Artikel