Abo
  • Services:

Bill Gates zeigt ultraportable Tablet-PCs

Mobile Geräte werden kleiner, leichter zu nutzen und sind immer online

Eine natürlichere Bedienung, einfacherer Zugang zu Informationen und eine höhere Differenzierung von Produkten sollen die Zukunft mobiler Endgeräte sein, so Microsoft Chief Software Architect Bill Gates anlässlich von Microsofts Hausmesse WinHEC. Gates appellierte an Hardware-Hersteller, neue Windows-Techniken in ihre mobilen PCs einzubauen und zeigt unter anderem Tablet-PCs der nächsten Generation.

Artikel veröffentlicht am ,

Asus Hilfe-Display
Asus Hilfe-Display
Im Hinblick auf Longhorn gab Gates einen Ausblick auf Hardware-Designs für die kommende Windows-Generation, darunter Hardware-Designs von Acer und ASUS sowie ein Prototyp eines "ultramobilen" Tablet-PCs. Letzterer soll voraussichtlich ab 2007 auf den Markt kommen und über seinen 7-Zoll-Bildschirm bei ganztägigem Batteriebetrieb und ständiger Onlineverbindung eine natürliche Interaktion erlauben.

Stellenmarkt
  1. Universität Konstanz, Konstanz
  2. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg

Ultrportabler Tablet-PC
Ultrportabler Tablet-PC
Von Acer waren ein Tablet-PC der nächsten Generation und ein Hilfsbildschirm-Konzept zu sehen. Letzteres soll bei mobilen und Desktop-PCs sowie in Handys, Fernbedienungen, Tastaturen oder Uhren eingesetzt werden und dort einen sofortigen Zugang zu Kalendern, aktuellen E-Mails, digitalen Medien und anderen Daten ermöglichen.

Bei den Tablet-PCs ging es vor allem um so genannte "Convertibles", also Notebooks mit drehbarem Display, die sich so in einen Tablet-PC verwandeln lassen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

bla 17. Mai 2005

nen digitale blatt papier erzeugen, um damit den arsch abzuwischen...............

Johnny Cache 27. Apr 2005

Das eine ist eben noch mit, das neue ohne Wirbelsauschaden. ;)

Nifty 26. Apr 2005

was anderes ham die doch nicxht in petto, das sp2 für xp wurde vielbeschworen und hat...


Folgen Sie uns
       


Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live

Im Abschlussgespräch zur E3 2018 berichten die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek von ihren Eindrücken der Messe, analysieren die Auswirkungen auf die Branche und beantworten die Fragen der Zuschauer.

Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
Elektroautos
Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
  2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
  3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

    •  /