Abo
  • Services:

3Dlabs lieferte erste OpenGL-2.0-Treiber

Volle OpenGL-2.0-Unterstützung für Wildcat-Realizm-Grafikkarten

Der zu Creative gehörende Profi-Grafikkarten-Hersteller 3Dlabs zeigt sich wieder einmal als Vorreiter bei der OpenGL-2.0-Unterstützung: Nachdem 3Dlabs' bereits maßgeblich an der Ende 2004 abgeschlossenen OpenGL-2.0-Entwicklung beteiligt war, liefert das Unternehmen nun einen der ersten vollwertigen OpenGL-2.0-Treiber für seine Wildcat Realizm getaufte Profi-Grafikkartenserie.

Artikel veröffentlicht am ,

OpenGL 2.0 beinhaltet die mit OpenGL 1.5 erstmals eingeführte OpenGL Shading Language, die zum Hauptbestandteil des seit Sommer 2002 entwickelten OpenGL 2.0 geworden ist. Der Entwurf dazu kam 2001 von 3Dlabs, nachdem das Unternehmen die Branche aufrüttelte, mit OpenGL nicht den Anschluss an Microsofts konkurrierende Grafikprogrammierschnittstelle DirectX zu verlieren.

Stellenmarkt
  1. Diehl Metering GmbH, Ansbach / Metropolregion Nürnberg
  2. a. hartrodt (GmbH & Co) KG, Hamburg

Mit den neuen 3Dlabs-Treibern und neuen Entwicklungswerkzeugen für die OpenGL Shading Language hofft 3Dlabs die Adoption von OpenGL 2.0 im Workstation-Bereich voranzutreiben - zumal es sich bei OpenGL um einen betriebssystemübergreifenden, offenen Industriestandard und nicht um eine proprietäre Programmierschnittstelle wie das aktuelle DirectX 9 handelt. Die Treiber finden sich unter www.3dlabs.com/support/drivers/ kostenlos zum Download.

Unter developer.3dlabs.com finden sich zudem verschiedene Entwicklungswerkzeuge für die OpenGL Shading Language, darunter ein "OpenGL Shading Language Shader Viewer" (Effekt-Betrachter), der "ShaderGen" (Shader-Entwicklung und -Vergleich), das "Shader Validation Tool" (überprüft auf Standard-Konformität) und eine Parser-Test-Anwendung. Letztere überprüft, wie genau der Grafikcompiler der OpenGL-Shading-Language-Spezifikation entspricht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 20€ Steam-Guthaben geschenkt bekommen
  2. bei Alternate kaufen
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

CE 26. Apr 2005

Das ist von der lateinischen Bedeutung ja nicht wirklich falsch, im Alltag wird das zwar...

Fubu 26. Apr 2005

Der Geforce Treiber 76.50 (beta) unterstützt bereits seit einiger Zeit OpenGL 2.0.

macfreak2004 25. Apr 2005

auf dem macintosh? ;-) *SCNR* n8


Folgen Sie uns
       


Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert

Wir streamen und spielen mit 60 fps mit dem Fire TV Stick.

Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert Video aufrufen
Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer
Youtube Music, Deezer und Amazon Music
Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
Ein Bericht von Ingo Pakalski

  1. Filme und Serien Nutzung von kostenpflichtigem Streaming steigt stark an
  2. Highend-PC-Streaming Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
  3. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

    •  /