• IT-Karriere:
  • Services:

Orange Schweiz bringt PalmOS-Smartphone Treo 650

Treo 650 mit Bluetooth, hochauflösendem Display, Kamera und SD-Card-Steckplatz

In der Schweiz bietet der Netzbetreiber Orange das PalmOS-Smartphone Treo 650 von palmOne mit Mobilfunkvertrag an. In der Schweiz war bereits der Vorgänger Treo 600 über Orange zu haben, während man in Deutschland weiterhin darauf warten muss, dass der Treo 650 über E-Plus mit Vertrag angeboten wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Treo 650
Treo 650
In der Schweiz gibt es den Treo 650 bei Orange bei Abschluss des 24-Monatstarifs Optima 30 für 489,- Schweizer Franken, was rund 315,- Euro entspricht. Den Tarif gibt es auch mit 12 Monaten Laufzeit, womit sich der Gerätepreis auf 589,- Schweizer Franken (etwa 380,- Euro) erhöht. Beim Tarif Optima 30 fallen monatliche Gebühren von 31,- Schweizer Franken (19,98 Euro) an, worin eine Gesprächsdauer von 30 Minuten enthalten ist.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. EDAG Engineering GmbH, Wolfsburg

Treo 650
Treo 650
Bei Optima 100 erhöht sich die Sprechzeit auf 100 Minuten für monatlich 46,- Schweizer Franken (29,65 Euro). Bei einem 12-Monatsvertrag kostet der Treo 650 dann 549,- Schweizer Franken (355,- Euro), während der Preis bei 24 Monaten Laufzeit auf 449,- Schweizer Franken (290,- Euro) sinkt. Schließlich steht noch der Optima-400-Tarif zur Wahl, der 400 Gesprächsminuten für monatliche Kosten von 141,- Schweizer Franken (90,88 Euro) umfasst. Je nach Vertragsdauer kostet der Treo 650 dann 449,- Schweizer Franken (290,- Euro) oder 399,- Schweizer Franken (260,- Euro).

Entscheidet man sich dafür, den Treo 650 ohne Mobilfunkvertrag bei Orange zu kaufen, kostet dies 999,- Schweizer Franken, was umgerechnet knapp 650,- Euro entspricht. Damit liegt der Preis mehr als 100,- Euro unter dem empfohlenen Preis von 768,- Euro von palmOne. Der PDA-Marktüberblick auf markt.golem.de listet den Treo 650 derzeit zu Preisen zwischen 616,- Euro und 659,- Euro.

Treo 650
Treo 650
Der Treo 650 beseitigt einige der vielfach bemängelten Nachteile vom Treo 600. So besitzt der Treo 650 nun ein TFT-Display mit einer Auflösung von 320 x 320 Pixeln, Bluetooth sowie einen wechselbaren Akku. Zudem wurde dem Gerät eine überarbeitete VGA-Kamera sowie ein modifiziertes Gehäuse spendiert, das allerdings im Wesentlichen dem des Treo 600 entspricht. Über einen 5-Wege-Navigator und die eingebaute Mini-Tastatur lässt sich das Gerät umfassend bedienen, so dass man nur selten den Stift zücken muss. Von dem internen Flash-Speicher von 32 MByte stehen rund 22 MByte zur freien Verfügung, der per SD-Card-Steckplatz erweitert werden kann.

Treo 650
Treo 650
Der Treo 650 wird von Orange in einer angepassten Variante angeboten. So erhält das Gerät einen Orange-Homescreen mit direktem Zugriff zu Adressen, Anrufliste, SMS, MMS, E-Mail-Client, Kalender, Kamera und Orange-World. Per Orange-Backup lassen sich Daten zudem auf einem von Orange betriebenen Backup-Server sichern. Ferner liegt dem Gerät ein Stereo-Headset sowie eine 32-MByte-Speicherkarte bei, auf der Testversionen verschiedener Applikationen zu finden sind.

Es wird erwartet, dass E-Plus den Treo 650 in den kommenden Wochen endlich zusammen mit Mobilfunkvertrag anbieten und dann auch endlich einen Preis nennen wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,49€
  2. (-69%) 24,99€
  3. (u. a. Die Sims 4 für 9,99€, Inselleben für 19,99€, An die Uni! für 19,99€, Vampire für...
  4. (-55%) 4,50€

treonauta 25. Apr 2005

Mit dem kleinsten Webtarif EUR 175,63 (+ 25,90Flexibel mtl). Warum bezahlen wir...

:-) 25. Apr 2005

...irgendwann fängt es an, weh zu tun. Ich bin auch ungelockt! :-)


Folgen Sie uns
       


Digitale Assistenten singen Weihnachtslieder (ohne Signalworte)

Wir haben Siri, den Google Assistant und Alexa aufgefordert, uns zu Weihnachten etwas vorzusingen.

Digitale Assistenten singen Weihnachtslieder (ohne Signalworte) Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

    •  /