• IT-Karriere:
  • Services:

Opera-Chef geht baden

Mehr als eine Million Downloads von Opera 8

Als Opera 8 nach nur 48 Stunden rund 600.000 Downloads verzeichnete, versprach Opera-CEO Jon von Tetzchner, von Norwegen in die USA zu schwimmen, sollten die Downloads innerhalb von vier Tagen die Grenze von einer Million überschreiten. Will Tetzchner sein Wort halten, muss er wohl baden gehen, so scheint es, denn der Zähler steht auf 1,05 Millionen.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf der speziell eingerichteten Webseite opera.com/swim gibt der norwegische Browser-Hersteller Informationen zum aktuellen Status des Vorhabens. Gut erkennbar auch der einzige geplante Zwischenstopp in Island, um bei Tetzchners Mutter eine heiße Schokolade nachzutanken.

Stellenmarkt
  1. cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH, verschiedene Standorte
  2. Wienerberger Deutschland Service GmbH, Hannover

Tetzchner habe bereits einige Stunden im nah gelegenen öffentlichen Bislett Bad trainiert, vermeldet Opera. "Ich nehme die Herausforderung sehr ernst, aber nach drei Bahnen im Bislett Bad am Samstag stellte ich fest, dass ich mich wie ein Wal hebe und mit dem Training wohl etwas früher hätte anfangen sollen", so Tetzchner. "Ich hoffe, dass die überflüssigen Pfunde an Körperfett mir genug Auftrieb und Isolation verschaffen."

In jedem Fall wirken die Download-Zahlen von Opera recht beachtlich und liegen über den Werten, die einst Firefox erreichte, der heute mit rund 47 Millionen Downloads auf einen Marktanteil von 10 Prozent kommt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Zotac Gaming GeForce RTX 3090 Trinity für 1.787,33€)
  2. (u. a. Gainward Geforce RTX 3070 Phantom GS 8G für 739€)
  3. ab 2.174€

BrowserIdiot 06. Mai 2005

??????????? -- was soll das? --- ???????????

E.F. 26. Apr 2005

bei mir so gut wie gar nicht Quatsch. Is immer noch der schnellste Browser aufm Markt...

g. 25. Apr 2005

das geht doch ganz klar aus dem text hervor, zwischen norwegen und den usa. also jungs...

Chaoswind 25. Apr 2005

Du kannst ja das Statische RPM benutzen. mfg Daniel

Magic 25. Apr 2005

Sieh da: http://opera.com/swim/


Folgen Sie uns
       


iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
iPhone 12 Mini im Test
Leistungsstark, hochwertig, winzig

Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

PC-Hardware: Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind
PC-Hardware
Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind

Eine RTX 3000 oder eine RX 6000 zu bekommen, ist schwierig: Eine hohe Nachfrage trifft auf Engpässe - ohne Entspannung in Sicht.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Instinct MI100 AMDs erster CDNA-Beschleuniger ist extrem schnell
  2. Hardware-accelerated GPU Scheduling Besseres VRAM-Management unter Windows 10

Next-Gen: Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S
Next-Gen
Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S

Kaum ein unabhängiger Entwickler hat Dev-Kits für PS5 und Xbox Series X/S - aber The Pathinder und Falconeer sind tolle Next-Gen-Indiegames!
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Raumschiffknacker im Orbit
  2. Rollenspiel Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche
  3. Indiegames-Rundschau Einmal durchspielen in 400 Tagen

    •  /