Abo
  • Services:

Gmail: Atom-Feeds informieren über neue E-Mails

RSS-Reader zeigen an, wenn neue Gmail-Nachrichten eintreffen

Auch wenn es von Google immer noch keine offizielle Ankündigung gibt, kann man sich per Atom-Feed darüber informieren lassen, wenn neue Nachrichten im kostenlosen Gmail-Konto eintreffen. Außerdem sollen Gmail-Konten RSS-Informationen einbinden können, was derzeit aber noch nicht für alle Gmail-Nutzer verfügbar ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Gmail deutsch
Gmail deutsch
Für das Abfragen eines Gmail-Kontos per Atom-Feed gibt man die URL https://gmail.google.com/gmail/feed/atom in einen RSS-Reader ein und fügt dann noch die Gmail-Adresse samt Kennwort in den passenden Bereich ein. Der RSS-Reader muss also Kennwörter verarbeiten können, ansonsten lässt sich die Funktion nicht verwenden.

Stellenmarkt
  1. DESY Deutsches Elektronen Synchrotron, Hamburg
  2. über duerenhoff GmbH, Mainz

Gmail deutsch
Gmail deutsch
Bei neu eingegangenen E-Mails erscheint die Betreffzeile und eine Vorschau auf den Nachrichtentext. Leider gibt es keine Angabe zum Absender, so dass man dies erst sieht, wenn man das Gmail-Konto aufruft. Das Atom-Feed informiert nur über neue und ungelesene Nachrichten. Sobald eine Nachricht als gelesen markiert ist, gibt es keine Atom-Feed-Benachrichtigung mehr.

Gmail deutsch
Gmail deutsch
Google gibt an, dass die Windows-Applikationen BottomFeeder, FeedDemon, NewsGator, NewzCrawler sowie SharpReader alle notwendigen Funktionen bieten, um die Gmail-Funktionen nutzen zu können. Unter MacOS X werden BottomFeeder, NetNewsWire sowie Shrook 2 als kompatibel benannt. Auf Linux-Seite nennt Google nur BottomFeeder auf der entsprechenden Webseite. Nach Googles Aussagen kommt jeder RSS-Reader mit der Gmail-Abfrage klar, der Atom 0.3, SSL/https sowie HTTP-Authentifikation unterstützt. Dazu gehört auch die RSS-Reader-Funktion aus WebSite-Watcher, wie ein Test gezeigt hat.

Gmail deutsch
Gmail deutsch
Außerdem sollen sich auch RSS-Feeds in Gmail-Konten einbinden lassen. Entsprechende Informationen stehen im Hilfe-Bereich von Gmail bereit, allerdings scheint es diese Funktion bislang nur vereinzelt in die Gmail-Konten geschafft zu haben. Nach Google-Angaben fügt die Funktion "Gmail Clips" beliebige Überschriften von RSS- oder Atom-Feeds in Gmail-Konten ein. Wenn diese Funktion im eigenen Gmail-Konto bereitsteht, findet sich ein entsprechender Eintrag in den Gmail-Einstellungen, um diese zu konfigurieren.

Gmail deutsch
Gmail deutsch
Nach wie vor befindet sich Gmail im Beta-Test, so dass man nur auf Einladung ein Gmail-Konto erhält, da es noch keine reguläre Registrierung gibt. Gmail-Nutzer können Interessenten einladen, damit diese den Dienst nutzen können. Ein genauer Starttermin von Gmail für die Allgemeinheit ist nicht bekannt. Seit Mitte April 2005 bietet Google auch eine deutschsprachige Oberfläche des kostenlosen E-Mail-Dienstes.

Bereits im April 2004 veröffentlichte Golem.de einen Testbericht zu Gmail, der die Besonderheiten des E-Mail-Dienstes beschreibt und analysiert. Seitdem wurde Gmail um eine POP3-Funktion erweitert und der Speicherplatz von 1 GByte auf 2 GByte aufgestockt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutschein: ASUSZONE (u. a. VivoBook 15.6" FHD mit i3-5005U/8 GB/128 GB für 270,74€ statt...
  2. (u. a. Canon EOS 200D mit Objektiv 18-55 mm für 477€)
  3. 12,49€
  4. 219€ + Versand (Vergleichspreis 251€)

eda kutlu 18. Mai 2006

daniel 14. Mai 2005

verteile auch Einladungen!! wenn jemand möchte.... mail to:"theglobalworker@gmail.com...

Lala 25. Apr 2005

Ohh.. hab das 's' nicht gesehen... nehme wieder alles zurück.. ;)

PJJ 25. Apr 2005

E-Mail -> pj.jung@gmail.com #Gruß PJJ

jnpeters 25. Apr 2005

Wer eingeladen werden will, schicke eine Mail an meingolemname (at) gmail.com Ich werde...


Folgen Sie uns
       


Blackberry Key 2 - Hands on

Das Key2 ist das Nachfolgemodell des Keyone. Das Grundprinzip ist gleich. Im unteren Gehäuseteil gibt es eine fest verbaute Hardware-Tastatur. Darüber befindet sich ein Display im 3:2-Format. Das Schreiben auf der Tastatur ist angenehm. Im Juli 2018 kommt das Key2 zum Preis von 650 Euro auf den Markt.

Blackberry Key 2 - Hands on Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

    •  /