• IT-Karriere:
  • Services:

Inoffizielle Patch-Pakete für Windows 2000 und XP mit SP1

Patch-Sammlungen enthalten aktuelle Sicherheits-Patches

Nachdem die Webseite Winboard.org vor einigen Tagen bereits inoffizielle Update-Pakete für Windows XP mit Service Pack 2 bereitgestellt hat, gibt es das Update-Paket nun auch für Windows XP mit Service Pack 1 zum Download. Auch ein Patch-Paket für Windows 2000 mit Service Pack 4 ist mittlerweile verfügbar sowie eine Version für englischsprachige Versionen von Windows XP mit Service Pack 2.

Artikel veröffentlicht am ,

Winboard.org bietet das Update-Paket für Windows XP mit Service Pack 1 und 2 sowie für Windows 2000 mit Service Pack 4 jeweils in zwei Varianten kostenlos zum Download an. Alle Versionen umfassen alle aktuellen von Microsoft veröffentlichten Sicherheits-Patches für mehrere Windows-Sicherheitslücken sowie einige Sicherheitslöcher im Internet Explorer.

Stellenmarkt
  1. Marc Cain GmbH, Bodelshausen
  2. über Hays AG, Dortmund

Das neue Update-Paket für Windows XP Service Pack 1 trägt die Versionsnummer 1.11 und steht ab sofort kostenlos als Vollversion sowie als Update von der Version 1.10 des Update-Pakets zum Download zur Verfügung. Außerdem wird das Update-Paket für Windows 2000 mit Service Pack 4 in der Versionsnummer 1.12 angeboten, das ebenfalls als Vollversion sowie als Update von der Version 1.11 erhältlich ist. Ferner wurde das Update-Paket für englischsprachige Versionen von Windows XP mit Service Pack 2 veröffentlicht. Darüber hinaus wird das Update-Paket für das deutsche Windows XP Service Pack 2 weiterhin als Update und als Vollversion zum Download angeboten.

Auf den Webseiten von Winhelpline.de stehen zudem Setup-Routinen für Windows 2000 und XP bereit, womit sich einzeln geladene Patches in einem Rutsch installieren lassen. Entsprechende Archive für Windows 2000 mit Service Pack 4 und Windows XP mit Service Pack 2 stehen kostenlos zum Download bereit. Die Setup-Routinen für Windows XP mit Service Pack 1 wurden hingegen noch nicht aktualisiert.

Nachtrag vom 26. April 2005 um 11:55 Uhr:
Auf der Webseite von Winhelpline gab es nun die Information, dass die Setup-Routinen für Windows XP mit Service Pack 1 nicht weiter gepflegt werden. Es wird also auch in Zukunft keine neue Version davon geben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 759€ (Bestpreis)
  2. (u. a. be quiet! Straight Power 11 Platinum 850Watt PC-Netzteil für 154,90€, Heitronic...
  3. 172,90€
  4. (u. a. Razer Basilisk Ultimate Wireless Gaming-Maus und Mouse Dock für 129€, Asus ROG Strix G17...

Deamon 25. Apr 2005

unter http://www.zdnet.de findest Du eine sehr gute Anleitung dazu. Da zdnet die Links...

Peter Mueller 25. Apr 2005

Gibts sowas auch fuer Englishe Windows? Das oben scheint nur DE zu unterstuetzen. Und...


Folgen Sie uns
       


Peloton - Fazit

Im Video stellt Golem.de-Redakteur Peter Steinlechner das Bike+ von Peloton vor. Mit dem Spinning-Rad können Sportler fast schon ein eigenes Fitnessstudio in ihrer Wohnung einrichten.

Peloton - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /