Abo
  • Services:
Anzeige

PowerShot S2 IS: Canon mit 12fach-Zoom in Kompaktkamera

Stereo-Tonaufzeichnung, hohe Aufnahmefrequenz und weiter Zoom-Bereich

Canon stellt mit der PowerShot S2 IS eine kompakte Superzoom-Kamera mit optisch stabilisiertem 12fach-Zoom-Objektiv vor. Die Kamera ist mit einem 5-Megapixel-Sensor ausgestattet und löst die PowerShot S1 IS ab.

PowerShot S2 IS
PowerShot S2 IS
Das Zoom-Objektiv bietet einen Brennweitenbereich von 36 bis 432 Millimeter (Kleinbild-Äquivalent) bei f/2,7 bis 3,5. Es ist unter anderem mit einem Linsenelement mit besonders niedriger Dispersion (UD = Ultra-low Dispersion) konstruiert worden, das dem Problem der chromatischen Aberrationen entgegenwirken soll, das vor allem bei längeren Brennweiten merklich zu Tage treten kann.

Anzeige

Der Bildstabilisator arbeitet mechanisch und soll der Unschärfegefahr durch Verwackeln entgegenwirken. Er ist sowohl bei Foto- als auch bei Filmaufnahmen aktiv. Die Stabilisierung kann in drei unterschiedlichen Modi betrieben werden: im Dauerbetrieb, nur bei Aufnahme oder im "Schwenk"-Modus, der nur Auf- und Ab- Bewegungen ausgleicht und horizontale Bewegungen unbeeinflusst lässt. Damit soll man insgesamt zwei bis drei Blendenstufen gewinnen können.

PowerShot S2 IS
PowerShot S2 IS
Das Objektiv der S2 IS wird von einem Ultraschallmotor (USM) angetrieben, wie man es sonst von Objektiven von Spiegelreflexkameras her kennt. Es soll nicht nur besonders schnell, sondern auch sehr leise sein, was laut Hersteller vor allem auch bei Filmaufnahmen den Vorteil mit sich bringt, dass kein Zoom-Geräusch in der Tonspur krächzt.

Mit Hilfe des neuen DIGIC-II-Prozessors soll die S2 IS nahezu doppelt so schnell wie ihre Vorgängerin fokussieren und erlaubt Aufnahmeserien mit bis zu 2,4 Bildern pro Sekunde, solange, bis die Speicherkarte voll ist. Zudem stehen 18 Aufnahme-Modi und Belichtungszeiten von 15 bis 1/3.200 Sekunden zur Verfügung.

Das dreh- und schwenkbare LC-Display wurde von 1,5 auf 1,8 Zoll vergrößert und bietet eine Auflösung von 115.000 Pixeln. Eine "Night Display"-Funktion unterstützt jetzt die Bildausschnittwahl in dunklen Umgebungen und ein AF- Hilfslicht sorgt für Scharfstellung auch bei wenig Licht. Die Helligkeit des elektronischen Suchers (ebenfalls 115.000 Pixel) ist in zwei Stufen regelbar.

PowerShot S2 IS: Canon mit 12fach-Zoom in Kompaktkamera 

eye home zur Startseite
Heiner Jensch 17. Feb 2006

Hallo, interessiere mich auch für die Powershot, hab im Internet aber gelesen, das man...

Dirk 07. Jul 2005

Ich habe mein heute meine S2 per DHL bekommen :-) schau bei geizhals.at oder...

betosch 10. Jun 2005

öööhm, also die Videoqualität meiner S1 IS ist wirklich gut im Vergleich zu anderen...

David8000 06. Jun 2005

Oder ist so was helles doch besser *g* Hört sich voll nch Lumix DMC-FZ5 an. Gibt es...

longthinker 25. Apr 2005

Ja, oder! ;-) In der anderen Richtung wird der Bereich noch durch den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zoi TechCon GmbH, Stuttgart, Berlin
  2. freenet AG, Köln, Büdelsdorf, Hamburg
  3. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover
  4. Max Bögl Bauservice GmbH & Co. KG, Sengenthal bei Neumarkt i.d.Opf.


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  2. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  3. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  4. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  5. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen

  6. Polyphony Digital

    GT Sport bekommt Einzelspielerliga

  7. Smartphone-Tarife

    Congstar wertet Prepaid-Pakete auf

  8. Rauschgifthandel

    BKA nimmt "Top-Verkäufer" aus dem Darknet fest

  9. Toyota

    Roboter T-HR3 meldet sich zum Arbeitseinsatz

  10. FixFifa

    Fans von Fifa 18 drohen mit Boykott



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  2. The Cabin Satelliten-Internet statt 1 Million Euro an die Telekom
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: FireHD 10 und der Amazon App Store

    lixxbox | 15:47

  2. Re: mit 136 PS nur 155 Km/h?

    JackIsBlack | 15:46

  3. Re: Rauschgift?

    Arschi | 15:46

  4. Re: Gegenüberstellung?

    PaBa | 15:46

  5. Re: iPhone X = Experimental

    drvsouth | 15:46


  1. 14:39

  2. 14:24

  3. 12:56

  4. 12:30

  5. 11:59

  6. 11:51

  7. 11:45

  8. 11:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel