Abo
  • Services:

PowerShot S2 IS: Canon mit 12fach-Zoom in Kompaktkamera

Stereo-Tonaufzeichnung, hohe Aufnahmefrequenz und weiter Zoom-Bereich

Canon stellt mit der PowerShot S2 IS eine kompakte Superzoom-Kamera mit optisch stabilisiertem 12fach-Zoom-Objektiv vor. Die Kamera ist mit einem 5-Megapixel-Sensor ausgestattet und löst die PowerShot S1 IS ab.

Artikel veröffentlicht am ,

PowerShot S2 IS
PowerShot S2 IS
Das Zoom-Objektiv bietet einen Brennweitenbereich von 36 bis 432 Millimeter (Kleinbild-Äquivalent) bei f/2,7 bis 3,5. Es ist unter anderem mit einem Linsenelement mit besonders niedriger Dispersion (UD = Ultra-low Dispersion) konstruiert worden, das dem Problem der chromatischen Aberrationen entgegenwirken soll, das vor allem bei längeren Brennweiten merklich zu Tage treten kann.

Inhalt:
  1. PowerShot S2 IS: Canon mit 12fach-Zoom in Kompaktkamera
  2. PowerShot S2 IS: Canon mit 12fach-Zoom in Kompaktkamera

Der Bildstabilisator arbeitet mechanisch und soll der Unschärfegefahr durch Verwackeln entgegenwirken. Er ist sowohl bei Foto- als auch bei Filmaufnahmen aktiv. Die Stabilisierung kann in drei unterschiedlichen Modi betrieben werden: im Dauerbetrieb, nur bei Aufnahme oder im "Schwenk"-Modus, der nur Auf- und Ab- Bewegungen ausgleicht und horizontale Bewegungen unbeeinflusst lässt. Damit soll man insgesamt zwei bis drei Blendenstufen gewinnen können.

PowerShot S2 IS
PowerShot S2 IS
Das Objektiv der S2 IS wird von einem Ultraschallmotor (USM) angetrieben, wie man es sonst von Objektiven von Spiegelreflexkameras her kennt. Es soll nicht nur besonders schnell, sondern auch sehr leise sein, was laut Hersteller vor allem auch bei Filmaufnahmen den Vorteil mit sich bringt, dass kein Zoom-Geräusch in der Tonspur krächzt.

Mit Hilfe des neuen DIGIC-II-Prozessors soll die S2 IS nahezu doppelt so schnell wie ihre Vorgängerin fokussieren und erlaubt Aufnahmeserien mit bis zu 2,4 Bildern pro Sekunde, solange, bis die Speicherkarte voll ist. Zudem stehen 18 Aufnahme-Modi und Belichtungszeiten von 15 bis 1/3.200 Sekunden zur Verfügung.

Stellenmarkt
  1. MSA Technologies and Enterprise Services GmbH, Berlin
  2. Friedhelm LOH Group, Herborn

Das dreh- und schwenkbare LC-Display wurde von 1,5 auf 1,8 Zoll vergrößert und bietet eine Auflösung von 115.000 Pixeln. Eine "Night Display"-Funktion unterstützt jetzt die Bildausschnittwahl in dunklen Umgebungen und ein AF- Hilfslicht sorgt für Scharfstellung auch bei wenig Licht. Die Helligkeit des elektronischen Suchers (ebenfalls 115.000 Pixel) ist in zwei Stufen regelbar.

PowerShot S2 IS: Canon mit 12fach-Zoom in Kompaktkamera 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 93,85€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Madden NFL 18 und Mass Effect: Andromeda PS4/XBO für je 15€, Gran Turismo Sport für...
  3. (u. a. Resident Evil 7 biohazard für 14,99€, Dungeons 3 für 13,99€, Tom Clancy's Ghost Recon...
  4. (u. a. PSN Card 50 Euro für 43,99€)

Heiner Jensch 17. Feb 2006

Hallo, interessiere mich auch für die Powershot, hab im Internet aber gelesen, das man...

Dirk 07. Jul 2005

Ich habe mein heute meine S2 per DHL bekommen :-) schau bei geizhals.at oder...

betosch 10. Jun 2005

öööhm, also die Videoqualität meiner S1 IS ist wirklich gut im Vergleich zu anderen...

David8000 06. Jun 2005

Oder ist so was helles doch besser *g* Hört sich voll nch Lumix DMC-FZ5 an. Gibt es...

longthinker 25. Apr 2005

Ja, oder! ;-) In der anderen Richtung wird der Bereich noch durch den...


Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
Hacker
Was ist eigentlich ein Exploit?

In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
Von Hauke Gierow

  1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
  2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
  3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
Mars
Die Staubstürme des roten Planeten

Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
  2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

    •  /