Abo
  • Services:

Aldi-PC mit Pentium 4 640 und drei TV-Tunern kommt wieder

Das Softwarepaket umfasst Windows XP in der Home Edition mit Service Pack 2, die Microsoft Works Suite 2005 (Word, Works 8, Picture It! Foto Premium 10, Encarta Enzyklopädie 2005, AutoRoute 2005), Nero Burning ROM 6 OEM inkl. Recode 2 SE und das bekannte Medion Home CinemaXL. Letzteres umfasst Cyberlinks Video-Player PowerDVD 6, die Wiedergabe- und TV-Aufzeichnungsanwendung PowerCinema 4.0, die Videoschnitt-Software Power Director 3.0 SE, die Foto- und Musik-CD/DVD-Anwendung PowerProducer 3 und die Präsentationssoftware Medi@show SE jeweils in der OEM-Version. Vorinstalliert sind unter anderem auch die proprietäre, aber verbreitete Internet-Telefonie-Software Skype inkl. 120 Freiminuten für Gespräche ins Festnetz, ein DivX-Codec (Basis-Version), die übliche Musikverwaltungssoftware Musicmatch, die Finanzverwaltung WISO Mein Geld 5.0 SE und AOL 9.0.

Inklusive drei Jahren Garantie und Service-Hotline soll das Gerät am 28. April 2005 zumindest bei Aldi-Süd für 949,- Euro in wie üblich beschränkter Stückzahl angeboten werden. Von Aldi-Nord gab es noch keine Ankündigung.

 Aldi-PC mit Pentium 4 640 und drei TV-Tunern kommt wieder
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Top-Angebote
  1. 297,00€ + 4,99€ Versand
  2. (u. a. 480-GB-SSD 59€, 2-TB-SSD 274€, 64-GB-USB3-Stick 10,99€)
  3. (u. a. 16 GB DDR4-2666 von HyperX für 109,90€)
  4. (u. a. Acer und HP-Notebooks ab 519€)

AntiHeld2005 02. Jul 2005

Na alles fitt DummUser ? Leg dich wieder schafen und rede morgen weiter.

M. Miller 06. Mai 2005

Mir gehts genau so. Ich fühle mich betrogen! Demnächst kauf ich dort keinen PC mehr. Die...

PCler 29. Apr 2005

... selber bauen oder zu Aldi rennen und sich den "Super-Knaller" holen? Die Frage ist...

Selbstbauer 24. Apr 2005

Mir tun auch alle leid, die 2 Stunden zu früh die Eingangstür vom ALDI blockieren und...

Trilobalanzugtr... 24. Apr 2005

Ich kaufe nur bei ALDI, wo es aldi schönen Sachen gibt.


Folgen Sie uns
       


Dark Rock Pro TR4 - Test

Der Dark Rock Pro TR4 von Be quiet ist einer der wenigen Luftkühler für AMDs Threadripper-Prozessoren. Im Test schneidet er sehr gut ab, da die Leistung hoch und die Lautheit niedrig ausfällt. Bei der Montage und der RAM-Kompatibilität gibt es leichte Abzüge, dafür ist der schwarze Look einzigartig.

Dark Rock Pro TR4 - Test Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    •  /