Abo
  • Services:

Aldi-PC mit Pentium 4 640 und drei TV-Tunern kommt wieder

Damit das System genügend Festplattenkapazität für Fernsehaufzeichnungen mit sich bringt, wurde eine von Western Digital stammende 300-GByte-SATA-Platte mit 8 MByte Cache und 7.200 Umdrehungen verbaut. Bleibt zu hoffen, dass die Platte gut gekühlt ist, damit sie einen Rund-um-die-Uhr-Betrieb bei Einsatz des Systems als Videorekorder lange durchhält. Zur Archivierung von Daten beherbergt der Allround-PC noch einen Dual-Layer-fähigen Pioneer-DVD-Brenner mit 16facher Schreibgeschwindigkeit bei DVD+R/-R, 6facher bei DVD-RW und 4facher bei DVD+RW sowie bei Dual-Layer-Medien vom Typ DVD+R DL (8,5 GByte). CD-Rs und CD-RWs beschreibt das Pioneer-Laufwerk mit 40 respektive 24facher Geschwindigkeit. Seine DVD-Lesegeschwindigkeit liegt auf gleicher Höhe wie beim ebenfalls eingebauten 16fach-DVD-ROM von LG Electronics.

Stellenmarkt
  1. tresmo GmbH, Augsburg
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Ein per USB 2.0 intern angeschlossener Speicherkartenleser liest und schreibt Smart Card, XD Card, Memory Stick, Memory Stick Pro, Multi Media Card, SD Card, Compact Flash Card, Smart Media Card und IBM MicroDrives. An Schnittstellen geboten werden eine 54-Mbps-WLAN-Steckkarte (IEEE 802.11b/g), einmal Bluetooth, einmal 10/100-Mbps-Ethernet, ein internes 56k-Modem, 2x Firewire, 6x USB 2.0, optisches SPDIF sowie Anschlüsse für analogen 7.1-Kanal-Raumklang.

Im Lieferumfang enthalten sind eine Funktastatur, eine optische Funkmaus, ein Headset mit Mikrofon und eine Infrarot-Funkfernbedienung. Nach Einsendung eines Gutscheines erhält der Käufer zudem noch einen 256-MByte-Memory-Stick, eine Webcam, ein Paar PC-Lautsprecher und ein Scart-Kabel - im März 2005 wurde dieses Zubehör auch per Gutschein nachgeliefert. Den Gutschein erhalten Kunden an der Aldi-Kasse ausgehändigt.

 Aldi-PC mit Pentium 4 640 und drei TV-Tunern kommt wiederAldi-PC mit Pentium 4 640 und drei TV-Tunern kommt wieder 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking kaufen
  2. ab 349€
  3. 39,99€ statt 59,99€

AntiHeld2005 02. Jul 2005

Na alles fitt DummUser ? Leg dich wieder schafen und rede morgen weiter.

M. Miller 06. Mai 2005

Mir gehts genau so. Ich fühle mich betrogen! Demnächst kauf ich dort keinen PC mehr. Die...

PCler 29. Apr 2005

... selber bauen oder zu Aldi rennen und sich den "Super-Knaller" holen? Die Frage ist...

Selbstbauer 24. Apr 2005

Mir tun auch alle leid, die 2 Stunden zu früh die Eingangstür vom ALDI blockieren und...

Trilobalanzugtr... 24. Apr 2005

Ich kaufe nur bei ALDI, wo es aldi schönen Sachen gibt.


Folgen Sie uns
       


Blackberry Key 2 - Hands on

Das Key2 ist das Nachfolgemodell des Keyone. Das Grundprinzip ist gleich. Im unteren Gehäuseteil gibt es eine fest verbaute Hardware-Tastatur. Darüber befindet sich ein Display im 3:2-Format. Das Schreiben auf der Tastatur ist angenehm. Im Juli 2018 kommt das Key2 zum Preis von 650 Euro auf den Markt.

Blackberry Key 2 - Hands on Video aufrufen
Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
  2. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One
  3. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan

Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
  3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

    •  /