• IT-Karriere:
  • Services:

Pi-sync: Kontakte, Termine und E-Mail überall

Plattformunabhängige PIM-Applikationen für den USB-Stick

Das Projekt Pi-sync arbeitet an einer plattformunabhängigen PIM-Plattform, die direkt von einem USB-Stick laufen soll. Basierend auf speziellen, plattformunabhängigen Versionen diverser KDE-PIM-Applikationen ist es zudem möglich, die Daten mit anderen Systemen abzugleichen - beispielsweise Outlook, Kolab oder KDE.

Artikel veröffentlicht am ,

So gibt es mit KO/Pi eine plattformunabhängige Version von KOrganizer, der seinerseits auf microkde zugreift, ein Ersatz für die KDE-Bibliotheken. So soll sich KO/Pi für jede Plattform kompilieren lassen, auf der Qt läuft und ohne Modifikation des Codes auch unter Windows und auf Sharps PDA Zaurus lauffähig sein.

KO/Pi
KO/Pi
Stellenmarkt
  1. über grinnberg GmbH, Bruchsal
  2. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

Mit KA/Pi gibt es zudem eine plattformunabhängige Version des KAaddressbook, zur E-Mail-Verwaltung kommt "-OpieMail/Platform-independent"(OM/Pi) zum Einsatz, das auf OpieMail basiert, aber nicht unter Windows läuft. Auch ein Passwort-Manager (PwM/Pi) und Kphone (KP/Pi) stehen in dem Paket zur Verfügung, die derzeit beide aber ebenfalls nicht unter Windows laufen. Geplant ist zudem ein MobilePhoneManager.

Die Software steht vorkompiliert und im Quelltext unter pi-sync.net zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,49€
  2. (u. a. Borderlands: The Handsome Collection für 19,80€, XCOM 2 für 12,50€, Mafia: Definitive...
  3. 9,49€

the_spacewürm 25. Apr 2005

"So soll sich KO/Pi für jede Plattform kompilieren lassen, auf der Qt läuft" Falls das...

Stefan Brunthaler 23. Apr 2005

SyncML ist "nur" ein Datenaustausch-Format, und noch dazu eines, bei dem jeder...

devnull 22. Apr 2005

Kann mir mal bitte jemand helfen was für Dateien ich laden muß um die PIM auf einem Stick...

syn/ack 22. Apr 2005

Kann ich dennoch n Blackberry geschenkt haben ? ;)


Folgen Sie uns
       


VLC-Gründer Jean-Baptiste Kempf im Interview

Wir haben uns mit dem Präsidenten der VideoLAN-Nonprofit-Organisation unterhalten.

VLC-Gründer Jean-Baptiste Kempf im Interview Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /