Abo
  • IT-Karriere:

MP3-Player mit OLED-Display und Kartenslot

USB 2.0 und bis zu 512 MByte Flash-Memory serienmäßig

Canyon präsentiert mit dem CN-MPOLED2 einen kleinen MP3-Player auf Flash-Speicher-Basis, der in schlichtem Weiß daherkommt und mit einem farbigen OLED-Display ausgestattet ist. Die Schriftdarstellung ist blau-orange auf schwarzem Hintergrund.

Artikel veröffentlicht am ,

Der CN-MPOLED2 verfügt über ein USB-2.0-Interface und wird standardmäßig mit bis zu 512 MByte Flash-Speicher ausgerüstet. Wem das nicht reicht, der kann den CN-MPOLED2 auf bis zu 1 GByte erweitern. Hierfür verfügt der Player über einen integrierten Memory-Card-Reader für die Formate SD (Secure Digital) und MMC (MultiMediaCard).

MP3-Player CN-MPOLED
MP3-Player CN-MPOLED
Stellenmarkt
  1. awinia gmbh, Freiburg
  2. AKDB, Regensburg

Der Canyon verarbeitet Speicherkarten mit bis zu 512 MByte Kapazität. Er akzeptiert MP3-Files mit einer Bitrate von 32 bis 320 kbps. Auch variable Bitraten (VBR) werden unterstützt. WMA-Dateien spielt er ebenfalls ab. Der CN-MPOLED2 fungiert auch als Diktiergerät mit MP3-Encoder-Funktion und als FM-Radio.

Mit einer AAA-Batterie soll er eine Spieldauer von rund zwölf Stunden erreichen. Der Canyon CN-MPOLED2 soll 91,- Euro (256 MByte) bzw. 115,- Euro (512 MByte) kosten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (aktuell günstigste GTX 1070 Mini)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)

DepartureCX 03. Nov 2007

Hi ! It can be interesting ! GSgyyryr546 news319 photo http://news203.xclo.info...

schaf 03. Mai 2005

wenn ihr freie mp3s habene wohlt geht auf http://www.music-hoster.de/ nix gema aber cc...

0x7F rev 2 25. Apr 2005

das ist ja fantastisch, hast du vieleicht noch ein Modell vom Mond ?

Luke84 22. Apr 2005

Hmm der sieht fast so aus (und von den funktion das selbe) wie der MR-200 von yamakawa...


Folgen Sie uns
       


Schneller 3D-Drucker vom Fraunhofer IWU - Bericht

Ein 3D-Drucker für die Industrie: Das Fraunhofer IWU stellte auf der Hannover Messe 2019 einen 3D-Drucker vor, der deutlich schneller ist als herkömmliche Geräte dieser Art.

Schneller 3D-Drucker vom Fraunhofer IWU - Bericht Video aufrufen
Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  3. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus

Strom-Boje Mittelrhein: Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
Strom-Boje Mittelrhein
Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein

Ein Unternehmen aus Bingen will die Strömung des Rheins nutzen, um elektrischen Strom zu gewinnen. Es installiert 16 schwimmende Kraftwerke in der Nähe des bekannten Loreley-Felsens.

  1. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  2. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um
  3. Erneuerbare Energien Wellenkraft als Konzentrat

Homeoffice: Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
Homeoffice
Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst

Homeoffice verspricht Freiheit und Flexibilität für die Mitarbeiter und Effizienzsteigerung fürs Unternehmen - und die IT-Branche ist dafür bestens geeignet. Doch der reine Online-Kontakt bringt auch Probleme mit sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
  3. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?

    •  /