Abo
  • IT-Karriere:

Spieletest: Lego Star Wars - Angriff der Jedi-Klötze

Witziges Star-Wars-Spiel mit niedrigem Schwierigkeitsgrad

Videospiele unter dem Lego-Brand gab es in der Vergangenheit schon einige, meist waren diese Titel spielerisch aber nicht weiter erwähnenswert. "Lego Star Wars" allerdings, das Eidos jetzt in die Läden bringt, ist mehr als einen kurzen Blick wert - die Kombination aus Spielzeug-Klötzchen und legendärer Science-Fiction-Lizenz hat nämlich so einiges zu bieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Lego Star Wars (GBA, PS2, Xbox, PC)
Lego Star Wars (GBA, PS2, Xbox, PC)
Interessanterweise ist "Lego Star Wars" inhaltlich nicht strikt an einen Film gebunden, sondern beinhaltet wichtige, natürlich nachgestellte Szenen aus "Episode I - Die dunkle Bedrohung", "Episode II: Angriff der Klonkrieger" sowie der kommenden "Episode III: Die Rache der Sith" - Fans können also tatsächlich schon vor dem Start des neuen Kinofilms inhaltliche Anspielungen in einem Lego-Spiel erleben; bedenkt man, wie viel Geheimhaltung Lucas Arts sonst gerne um die eigenen Filme betreibt, eine durchaus interessante Angelegenheit.

Inhalt:
  1. Spieletest: Lego Star Wars - Angriff der Jedi-Klötze
  2. Spieletest: Lego Star Wars - Angriff der Jedi-Klötze

Lego Star Wars
Lego Star Wars
Lego Star Wars ist prinzipiell ein Action-Adventure, in dem abwechselnd Puzzles gelöst und Kämpfe gewonnen werden müssen. Gesteuert wird immer ein Charakter, allerdings schließen sich dem Spieler in jeder Mission schnell ein oder mehrere Kompagnons an - und durch einfachen Knopfdruck kann zwischen diesen Figuren hin- und hergeschaltet werden. Das ergibt auch durchaus Sinn - nicht nur weil es natürlich witzig ist, als Obi-Wan, Yoda, Anakin Skywalker oder R2-D2 zu agieren, sondern auch, weil zum Lösen der Puzzles die Spezialfähigkeiten einzelner Personen oder auch das Interagieren von mehreren notwendig ist. Schließlich kann nicht jeder im Star-Wars-Universum schweben oder Gegenstände nur durch seinen Willen bewegen. Ein derartiges Gameplay schreit natürlich geradezu nach einem Koop-Modus - und die Entwickler von Traveller's Tales waren so nett, dem Spiel selbigen auch zu spendieren, was für zusätzlichen Spaß sorgt.

Die Action kommt aber ebenfalls nicht zu kurz, herausfordernde Endkämpfe, durchaus auch mal gegen einen Gegner wie Jango Fett oder Darth Maul, gibt es so einige. Für zusätzliche Abwechslung sorgen Passagen wie ein Pod-Rennen auf Tatooine.

Spieletest: Lego Star Wars - Angriff der Jedi-Klötze 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Hakan84 11. Nov 2008

Wie soll ich seine Blitzangriffe abwehren? Ich hab jede Taste versucht, es ist zum Kotzen!

Schlaubi 19. Aug 2007

Du musst etwas geschickt sein. Du springst mit dem Klonkrieger nach rechts von der Kiste...

Obi Wan 28. Jun 2006

Obi Wan 27. Jun 2006

Auf welche felsen? du musst auf die fäser schießen

Jochen Mauch 02. Jun 2006

Lieber Fabian, kannst Du mir bei dem problem helfen auf den Felsen zu kommen um diese...


Folgen Sie uns
       


Pedelec HNF-Nicolai SD1 Urban ausprobiert

Wir sind das Pedelec eine Woche lang zur Probe gefahren und waren besonders vom Motor angetan.

Pedelec HNF-Nicolai SD1 Urban ausprobiert Video aufrufen
Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf
  3. Elektro-SUV Produktion des Mercedes-Benz EQC beginnt

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

    •  /