Abo
  • Services:

Serious Sam 2 kommt im Herbst 2005

Sam "Serious" Stone kehrt auf den PC und die Xbox zurück

Die simple, aber spaßige Ballerorgie Serious Sam wird im Herbst 2005 auf dem PC und der Xbox fortgesetzt. Das unter dem Take-2-Label 2K Games erscheinende Serious Sam 2 wird mit einer neuen Engine kommen und soll deutlich mehr bieten als sein Vorgänger.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der zum Einsatz kommenden zweiten Generation der Serious-Engine wollen die Serious-Sam-Entwickler vom Spielestudio Croteam Charaktere mit "über 100 mal mehr Details" als im letzten Spiel darstellen können. Laut Croteam-CEO Roman Ribaric habe man so riesige und üppig bewachsene Umgebungen sowie noch verrücktere Gegner als zuvor modellieren können, ohne dass letztlich das Gameplay leide. Auch solle Serious Sam den damaligen Rekord für die größte Anzahl gleichzeitig auf dem Bildschirm dargestellten Gegner nicht nur erreichen, sondern dank der Möglichkeiten der neuen Engine noch übertreffen.

Serious Sam 2 soll auf der E3 Expo im Mai 2005 gezeigt werden - bis zur Auslieferung für den PC und die Xbox müssen sich Shooter-Fans aber noch bis zum Herbst 2005 gedulden. Bisher erschien das ursprüngliche "Serious Sam" (2001) sowie dessen Nachfolger "Serious Sam - The Second Encounter" (2002) für den PC, Serious Sam (2003) für die Xbox und "Serious Sam Next Encounter" (2004) für die PlayStation 2 sowie den GameCube. Rein rechnerisch ist damit Serious Sam 2 schon der dritte Titel der Serie für den PC.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)
  2. 59,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 12.10.)
  3. 33,99€
  4. 31,99€

B@d-Trick 09. Feb 2006

Na und das Spiel ist trotztem voll geil

superfly 22. Apr 2005

ja hoffentlich sind die nicht so blöd und lassen den coop weg, was ich mir aber nicht...

Ribdancer 22. Apr 2005

Welche Titel nutzen denn noch die Engine? Ich hab zwar seinerzeit auch davon gelesen...

Flexi 22. Apr 2005

Immerhin hat man schon das Video sehen können. Und wenn es danach geht loht sich das...


Folgen Sie uns
       


Hypervsn angesehen (Ifa 2018)

Die Hypervsn-Wand von Kino-mo stellt Videos auf rotierenden LED-Streifen dar. Das Bild ist ziemlich beeindruckend, wenngleich nicht frei von Darstellungsfehlern.

Hypervsn angesehen (Ifa 2018) Video aufrufen
Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Single Sign-on Made in Germany: Verimi, NetID oder ID4me?
Single Sign-on Made in Germany
Verimi, NetID oder ID4me?

Welche der deutschen Single-Sign-on-Lösungen ist am vielversprechendsten? Golem.de erläutert die Unterschiede zwischen Verimi, NetID und ID4me.
Eine Analyse von Monika Ermert

  1. Verimi Deutsche Konzerne starten Single Sign-on

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /