Abo
  • Services:

Auf den Spuren von Conan: Online-Rollenspiel von Funcom

Erstes Online-Rollenspiel führt Spieler mit Einzelspieler-Modus ein

Mit der Ankündigung des Online-Action-Rollenspiels "Age of Conan - Hyborian Adventures" lassen die Adventure- und Online-Rollenspiel-Entwickler von Funcom die Herzen von Fans des Conan-Universums höher schlagen. Funcom verspricht Abenteuer vom Einzelspielermodus mit tiefer Hintergrundgeschichte bis hin zu aufwendigen Echtzeit-Massenschlachten in der von Robert E. Howard ersonnenen Welt Hyborea.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Entwickelt wird Age of Conan unter der Leitung von Gaute Godager, einem von Funcoms Gründern und dem Entwicklungsleiter von "Anarchy Online" sowie dessen Erweiterung Shadowlands. Der bekennende Conan-Fan hofft, die ultimative Repräsentation von Conans Welt mit dem Spiel zu schaffen und es mit Features zu füllen, die kein anderes Online-Spiel bisher bietet. "Hast Du am Ende eines großartigen Einzelspieler-Rollenspiels nicht schon den Wunsch gehabt, dass Dein Charakter weiter lebt und mit anderen Reisenden interagieren kann? Um eine noch größere Welt zu entdecken?", so Godager. Mit Age of Conan will Funcom dies ermöglichen.

Stellenmarkt
  1. Bremer Rechenzentrum GmbH, Bremen
  2. Drachen-Propangas GmbH, Frankfurt am Main

Screenshot #2
Screenshot #2
Die Spieler steigen als Akteure in die Geschichte von Conan ein, kurz nachdem dieser als König den Thron von Aquilonien bestiegen hat und in einer Zeit, in der das Chaos und alte Götter die Menscheit bedrohen. Funcom hat sich mit Age of Conan viel vorgenommen, nicht nur mit dem Mix aus Einzel- und Multiplayer-Modus in einem Online-Rollenspiel, sondern auch mit dem Kampfsystem.

Screenshot #3
Screenshot #3
Die so genannte "Real Combat Engine" soll ein revolutionäres Nahkampfsystem bieten: Statt immer wieder auf verschiedene Icons zu klicken, um Angriffe bei nächster Gelegenheit auszuführen, müssen Spieler ihre Waffen direkt steuern und zuschlagen. Dies soll deutlich mehr Spaß machen, leicht zu erlernen sein und dem Spieler besser das Gefühl geben, dabei zu sein.

Screenshot #4
Screenshot #4
Darüber hinaus sollen Spieler in Massenschlachten eigene Kampfformationen bilden und somit andere Spieler sowie Computercharaktere ("NPCs") leiten können, laut Funcom ein Novum für ein Online-Rollenspiel. Wie bei anderen Spielen lassen sich Gilden gründen und gegnerische Burgen erobern, auch durch Belagerungsmaschinerie.

Die düstere Welt von Conan, gefüllt mit grausamen Göttern, mythischen Kreaturen, dunkler Magie, verlorenen Zivilisationen und einer bedrängten Menschheit, soll in beeindruckender Grafik und mit 7.1-Kanal-Raumklang zum Leben erweckt werden. Mehr zum Spiel soll auf der E3 in Mai 2005 gezeigt und erzählt werden, in der offiziellen Frage-und-Antwort-Sektion der Spiel-Website steht jedoch schon einiges Interessantes.

Age of Conan ist zwar nicht das erste Conan-Spiel, aber das erste Online-Rollenspiel im Conan-Universum. Das erste Conan-Spiel kam im Jahr 1984 für den Commodore 64 auf den Markt - das letzte erschien über TDK Mediactive im Jahr 2004 für Konsolen und PCs nur in Europa.

"Age of Conan - Hyborian Adventures" soll in der ersten Jahreshälfte 2006 für Windows-PCs erscheinen. Überhaupt soll Conan im Jahr 2006 sein großes Comeback haben - über 45 Unternehmen sollen koordiniert daran arbeiten. Neben dem Spiel werden ein Film ("King Conan") von Warner Brothers, ein Comic-Film von Swordplay Entertainment, eine laufende Comic-Serie von Dark Horse Comics, neue Romane von Penguin, Spielzeugfiguren von McFarlane Toys und sonstige Conan-Artikel auf den Markt kommen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. jetzt bei Apple.de bestellbar
  2. ab 349€
  3. für 147,99€ statt 259,94€
  4. 229,90€ + 5,99€ Versand

SirTec 21. Apr 2005

Jo hi, also das vom bmx kann ich nur zu 100% bestätigen, bitte nicht verwechseln ;) PS...

Sevi 21. Apr 2005

Ach, Die by the Sword war doch toll. Vor allem konnte man da so schön Ork-Tennis...

Doomchild 21. Apr 2005

Ich finde das alles sehr vielversprechend. Aber bittebittebitte nicht Anarchy-Online...

ROFL 21. Apr 2005

google & co. könnten dir helfen

ck (Golem.de) 21. Apr 2005

Aber Conan ist kein lustiger Kerl, das passt nicht. ;) Es gibt einige Berichte aus dem...


Folgen Sie uns
       


Cryorig Taku - Test

Das Cryorig Taku ist ein ungewöhnliches Desktop-Gehäuse, bei dem die Montage leider fummelig ausfällt.

Cryorig Taku - Test Video aufrufen
HTC Vive Pro im Test: Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf
HTC Vive Pro im Test
Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf

Höhere Auflösung, integrierter Kopfhörer und ein sehr bequemer Kopfbügel: Das HTC Vive Pro macht alles besser und gilt für uns als das beste VR-Headset, das wir bisher ausprobiert haben. Allerdings ist der Preis dafür so hoch, dass kaufen meist keine clevere Entscheidung ist.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. VR-Headset HTCs Vive Pro kostet 880 Euro
  2. HTC Vive Pro ausprobiert VR-Headset hat mehr Pixel und Komfort
  3. Vive Focus HTC stellt autarkes VR-Headset vor

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /