Abo
  • Services:

Farbdisplay: HDD-MP3-Player mit Videounterstützung

20 GByte Speicherplatz, Radio und Videoabspielmöglichkeit

Teac stellt mit dem MP-8000 einen Festplatten-MP3-Player vor, der mit einer integrierten 1,8-Zoll-Platte 20 GByte Speichervolumen bietet. Das Gerät ist mit einem Farbdisplay mit einer Auflösung von 160 x 128 Pixeln ausgerüstet und bietet auch Wiedergabemöglichkeiten für Fotos, Videos und auch Spiele.

Artikel veröffentlicht am ,

Der MP-8000 unterstützt Fotos im Format JPG, BMP sowie Gif und kann 3GP-Videoclips abspielen. Das Videoformat 3GP ist vor allem aus dem Handy-Sektor bekannt: Wird eine entsprechende Konvertierungssoftware verwendet, lassen sich Bilder am PC in MPEG4 oder 3GP konvertieren und auf dem Player anzeigen. Zudem lassen sich Bilderfolgen mit Musik unterlegen. Außerdem werden drei nicht näher bezeichnete Spiele beigelegt, die man auf dem Gerät laufen lassen kann.

Stellenmarkt
  1. Oldendorff Carriers GmbH & Co. KG, Lübeck
  2. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen

Das Gerät berücksichtigt im MP3-Bereich ID3-Tags, so dass man Musiktitel nach Titel, Interpret und Track-Nummer ordnen kann. Dazu kommt ein 10-Stufen-Equalizer. In dem Gerät ist außerdem ein UKW-Radio eingebaut, das über zwölf Senderspeicher verfügt. Das laufende Radioprogramm kann in MP3-Dateien auf Festplatte abgelegt werden. Auch ein Line-In-Eingang ist vorhanden, so dass man auch externe Tonquellen in MP3s umwandeln kann.

Der MP-8000 verfügt über ein Mikrofon für bis zu zehn Stunden Sprachaufnahme und wird optional mit einer Fernbedienung ausgeliefert. Zum Anschluss an den Rechner ist eine USB-2.0-Schnittstelle vorgesehen. Das Gerät misst 93 x 60 x 15 mm und wiegt 138 g.

Der Preis für den HDD Player liegt bei 309,- Euro.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 119,98€ (Release 04.10.)
  2. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)

ZDragon 21. Apr 2005

Für Musikvideos reicht es aus, da spreche ich aus Erfahrung mit anderen Mini...

ThePaper 21. Apr 2005

Sollte sich doch noch jemand näher für den Player interessieren. Hier das Handbuch...

Rohde 21. Apr 2005

Bei der nächsten Diskussion um die Streichung weiterer Feiertage zur Stärkung der...

Unwichtig 21. Apr 2005

...auf den ersten Erfolgsbericht in dem es jemand schafft MPlayer da drauf laufen zu lassen.


Folgen Sie uns
       


Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest

Die MX Vertical ist Logitechs erste vertikale Maus. Sie hat sechs Tasten und kann wahlweise über Blueooth, eine Logitech-eigene Drahtlostechnik oder Kabel verwendet werden. Die spezielle Bauform soll Schmerzen in der Hand, dem Handgelenk und den Armen verhindern. Wem es vor allem darum geht, eine vertikale Sechstastenmaus nutzen zu können, kann sich das deutlich günstigere Modell von Anker anschauen, das eine vergleichbare Bauform hat. Logitech verlangt für die MX Vertical 110 Euro, das Anker-Modell gibt es für um die 20 Euro.

Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest Video aufrufen
Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  2. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf
  3. Masterplan Digitalisierung Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /