Abo
  • Services:
Anzeige

Zwei neue Zooms für digitale Nikon-Spiegelreflexkameras

18-55 mm und 55-200 mm Brennweite

Nikon hat zwei neue Zoom-Objektive für seine digitalen Spiegelreflexkameras vorgestellt. Neben einer Brennweite mit 18-55 mm wurde auch ein Tele-Zoom mit 55-200 mm vorgestellt.

Das AF-S DX Zoom-Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6 G ED bietet ein 3faches Zoom für alltägliche Aufnahmesituationen. Der Bildwinkel entspricht einem 27-82,5-mm-Kleinbildobjektiv. Auf der Grundlage des neu entwickelten SWM (Silent Wave Motor) ist ein kompaktes und leichtes Gehäuse entstanden. Der Durchmesser liegt bei 69 mm und die Höhe bei 74 mm. Es wiegt ca. 210 g.

Anzeige

Durch ein Element aus ED-Glas und ein asphärisches Objektivelement soll eine hohe Auflösung und ein guter Kontrast erreicht werden, während chromatische Aberrationen, Abbildungsfehler und andere Formen der Bildunschärfe möglichst gering gehalten werden. Der Filterdurchmesser liegt bei 52 mm. Das Objektiv AF-S DX Zoom-Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6 G ED gibt es in Übereinstimmung mit den Farbvarianten der Nikon D50 in Schwarz und Silber. Es soll ab Mitte Juni 2005 für 219,- Euro erhältlich sein.

Mit dem AF-S DX Zoom-Nikkor 55-200 mm 1:4-5,6 G ED steht dem Fotografen ein kompaktes Tele-Zoom-Objektiv (entspricht einem Bildwinkel von 82,5-300 mm beim Kleinbild) zur Verfügung, das ebenfalls mit einem Silent-Wave-Motor ausgerüstet ist. Bei diesem Objektiv kommen zwei Elemente aus ED-Glas und ein asphärisches Element zum Einsatz.

Der Durchmesser beträgt 68 mm bei einer Höhe von 79 mm und es wiegt ca. 255 g. Der Filterdurchmesser liegt bei 52 mm. Auch dieses Objektiv wird es in den Farbvarianten Schwarz und Silber geben. Es soll ebenfalls ab Mitte Juni 2005 verfügbar sein und 279,- Euro kosten.


eye home zur Startseite
Tobber 21. Apr 2005

Gibt ja auch richtig lichtstarke... die kosten dann halt ne ganze Menge Mehr. Das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über OPTARES GmbH & Co. KG, Großraum München
  2. ARI Fleet Germany GmbH, Stuttgart
  3. Dataport, Hamburg
  4. Dataport, Altenholz/Kiel


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Echo Dot für 34,99€ statt 59,99€)
  2. 229,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Automatisierung

    Hillary Clinton warnt vor den Folgen künstlicher Intelligenz

  2. Gutachten

    Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert

  3. München

    Tschüss Limux, hallo Chaos!

  4. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  5. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  6. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  7. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  8. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  9. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  10. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. DFKI Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde
  2. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Indiegames-Rundschau: Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
Indiegames-Rundschau
Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  3. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler

  1. Re: Subvention?

    chewbacca0815 | 08:19

  2. der geht wohl der arsch auf grundeis

    LiPo | 08:17

  3. Re: Wieviel haette man gespart

    mkrsn | 08:17

  4. Re: Bleibt nur Verstaatlichung?

    chefin | 08:16

  5. Re: Fortschritt um jeden Preis stoppen

    Shoopi | 08:16


  1. 07:37

  2. 07:13

  3. 07:00

  4. 18:40

  5. 17:44

  6. 17:23

  7. 17:05

  8. 17:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel