Abo
  • Services:

Grafikkarten: Sapphire mit neuartigem Übertaktungs-Tool

"Trixx" verspricht leise Lüfter auch bei hohen Takten

Vom Grafikkarten-Hersteller Sapphire kommt ein neues Übertaktungswerkzeug, das Chip- und Speichertakt automatisch nach oben schraubt. Das Besondere: Das geschieht in drei Stufen, die auch die Lüfterdrehzahl beeinflussen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit Trixx trägt Sapphire offenbar der Tatsache Rechnung, dass auch den hartgesottensten Gamern der Lärm aktueller Highend-Grafikkarten irgendwann auf die Nerven geht. Zwar passen auch die meisten Designs der Chip-Hersteller selbst die Lüfterdrehzahl automatisch an, die Treiber unterscheiden dabei aber meist nur zwischen 2D- und 3D-Modus. Auch wenn zum Beispiel nur ein Open-GL-Bildschirmschoner anspringt, schaltet die Grafikkarte auf volle Drehzahl.

Stellenmarkt
  1. Gewobag Wohnungsbau-Aktiengesellschaft Berlin, Berlin
  2. Schwarz Zentrale Dienste KG, Heilbronn

Sapphires Tool kann im Gegensatz dazu drei verschiedene Profile für Chip-, Speichertakt und Lüfterdrehzahl speichern. Dabei orientieren sich die Grenzen der Taktfrequenz an der Lüfterdrehzahl. Sie wird von dem Tool zunächst auf einen festen Wert gesetzt. Danach schraubt das Programm die Takte so lange nach oben, bis die 3D-Darstellung sich von einem gespeicherten Referenzbild unterscheidet - also bis sich der Chip verrechnet. Danach werden die Takte etwas nach unten korrigiert. Das läuft so lange, bis eine zuverlässige Einstellung gefunden ist.

Trixx läuft nur auf Sapphire-Grafikkarten, die mit einem Radeon 9xxx oder der X-Serie von ATIs Grafik-Prozessoren bestückt sind. Das Tool soll ab Mai 2005 allen neuen Grafikkarten beigelegt werden und dann auch auf Sapphires Webseite zu haben sein. [von Nico Ernst]



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Beyerdynamic DTX 910 Kopfhörer, NZXT H700i Gehäuse, HP Notebook)
  2. (u. a. Canon EOS 2000D + Objektiv 18-55 mm für 299€ statt 394€ im Vergleich)
  3. ab 119,99€
  4. 263,99€

Workstation 21. Apr 2005

Da kann ich euch noch ne tollere Geschichte erzaehlen ;-) Mein Mitarbeiter hat fuer...

moepmoep 21. Apr 2005

kann "ATI Tray Tools" schon lange... und das die karte auch hochgetaktet wird bei nem...

David 21. Apr 2005

Besser fände ich automatische Drosselung, wie es der Centrino von Intel macht oder der...


Folgen Sie uns
       


i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch)

Der nächste Schritt steht an: Der französische Verkehrsbetrieb plant einen Test mit einem autonom fahenden Bus. Er soll Anfang 2020 in einer französischen Großstadt im normalen Verkehr fahren.

i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch) Video aufrufen
Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

    •  /