Abo
  • Services:
Anzeige

Spiele-PDA Gizmondo kommt nach Deutschland (Update)

Gizmondo
Gizmondo
Da das Gizmondo-Handheld mit 349,- Euro für einen GPS-GPRS-PDA zwar nicht zu teuer wirkt, aber als geschlossenes System auch nicht mit beliebigen Windows-CE- bzw. Pocket-PC-Anwendungen bespielt werden kann sowie im Vergleich zu anderen neuen Spiele-Handhelds wie dem Nintendo DS oder der PSP (bisher nur als Export aus USA/Japan erhältlich) teurer ist, bietet der Hersteller Tiger Telematics noch eine werbefinanzierte Version des Geräts in zwei verschiedenen Paketen.

Anzeige

Gizmondo
Gizmondo
Die so genannten "Smart Adds" werden bei den entsprechenden Geräten bis zu dreimal in Form von Werbe-MMS mit nicht mehr als 15 Sekunden Dauer oder auch als Werbespiele eingeblendet - und während Spielen und der Filmwiedergabe den Nutzer nicht behelligen. Die Werbung soll sich nach einem Anmeldeverfahren zielgruppengenau nach den persönlichen Interessen, dem Geschlecht sowie Alter und Wohnort des Gizmondo-Besitzers richten. Die Smart Adds bewerben - sofern Gizmondo Werbepartner für sein Konzept begeistern kann - alles von Fitnessprodukten bis zu Videoclips neuer Alben, enthalten Film- und Spiele-Trailer, bieten DVD-Previews und auch Werbespiele können direkt verschickt werden.

Super Drop Mania
Super Drop Mania
Einige der Smart Adds sollen Gutscheine oder Barcodes enthalten, die teilnehmenden Einzelhändlern für Rabatte oder kostenlose Waren gezeigt werden können. Per GPS könne Kunden dabei der Weg zum nächsten Laden gezeigt werden. Smart Adds löschen sich laut Gizmondo selbst und sollen dank Berücksichtigung der Interessen weniger wie Spam wirken - bis jetzt soll zumindest MTV an Werbeschaltungen interessiert sein. Smart-Adds-Geräte sollen zudem in den ersten zwölf Monaten etwa 20 freie Musikdownloads sowie Videodownloads, Filme, Spiele und andere exklusive Inhalte beziehen können.

 Spiele-PDA Gizmondo kommt nach Deutschland (Update)Spiele-PDA Gizmondo kommt nach Deutschland (Update) 

eye home zur Startseite
ROFL 20. Apr 2005

<^((((<<

fischkuchen 20. Apr 2005

:) Das gibts dann als kostenpflichtiges Zubehör-Set

Hotohori 20. Apr 2005

Wenn der Giz denn ein offenes System wäre, aber genau das scheint er ja nach den News...

blabla 20. Apr 2005

giebts da irgendwelche news?? oder mahl wieder via vapoware?! das währ doch ne...

lol 20. Apr 2005

der name ist fast so doof wie xbox 360.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. R & S Cybersecurity Sirrix GmbH, Darmstadt
  2. ARRI Media GmbH, München
  3. Genossenschaftsverband Bayern e.V., München
  4. Bundesdruckerei GmbH Human Resources, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  2. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  2. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  3. Unitymedia

    Discounter Easy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz

  4. Rollenspielklassiker

    Enhanced Edition für Neverwinter Nights angekündigt

  5. Montagewerk in Tilburg

    Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert

  6. AUV

    US-Marine sucht mit Robotern nach verschollenem U-Boot

  7. Apple Watch

    WatchOS-1-App-Updates gibt es bis zum April 2018

  8. ZDF mit 4K-UHD

    Bergretter und Bergdoktoren werden in HLG-HDR ausgestrahlt

  9. Star Wars Battlefront 2

    Macht und Mikrotransaktionen

  10. Tether

    Kryptowährungsstartup verliert 31 Millionen Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

iPhone X im Test: Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
iPhone X im Test
Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
  1. Homebutton ade 2018 sollen nur noch rahmenlose iPhones erscheinen
  2. Apple-Smartphone iPhone X knackt und summt - manchmal
  3. iPhone X Sicherheitsunternehmen will Face ID ausgetrickst haben

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  2. The Cabin Satelliten-Internet statt 1 Million Euro an die Telekom
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Fernsehen stirbt aus

    Ojemine | 14:59

  2. Re: Gewährleistung

    Dwalinn | 14:59

  3. Re: Überlebenschance

    px | 14:59

  4. Re: Anwendungsbeispiel Leistungsschwaches...

    nille02 | 14:59

  5. Re: Gilt im Grunde auch für Videoplattformen

    knoxxi | 14:59


  1. 14:14

  2. 12:57

  3. 12:42

  4. 12:23

  5. 11:59

  6. 11:50

  7. 11:34

  8. 11:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel