Abo
  • Services:

Nikon D50 - Digitale Spiegelreflexkamera für Einsteiger

Die bei der D50 einstellbaren Belichtungszeiten reichen von 30 s bis zu 1/4.000 s. Darüber hinaus steht eine zusätzliche Einstellung für Langzeitbelichtungen zur Verfügung (Bulb). Die Blitzsynchronzeit gibt Nikon mit 1/500 s an.

Stellenmarkt
  1. die Bayerische IT GmbH, München
  2. Haufe Group, Freiburg

Nikon D50
Nikon D50
Mit der Einstellung "ISO-Automatisch" soll die Kamera die verfügbare Lichtintensität optimal ausnutzen, indem sie automatisch aus dem verfügbaren Bereich von ISO 200 bis 1600 den passenden Empfindlichkeitswert einstellt. Benutzer können die ISO-Empfindlichkeit bei der D50 auch manuell steuern.

Das Autofokusmodul mit fünf Messfeldern der D50 bietet Funktionen, wie sie auch bei der größeren Nikon D70 enthalten sind, darunter mittleres Messfeld mit Kreuzsensor. Dabei soll aber eine verbesserte AF-Scharfeinstellung mit einer schnellen und noch sichereren Motiverfassung sowie einer optimierten Schärfenachführung erreicht werden.

Nikon D50
Nikon D50
Um einen nahtlosen automatischen Betrieb zu garantieren, verwendet das neue System die Einstellung "A: Automatisch", bei der je nach der Bewegung des aufzunehmenden Motivs zwischen Einzelautofokus und kontinuierlichem Autofokus umgeschaltet wird. Darüber hinaus verfügt die Kamera über ein AF-Hilfslicht, mit dem bei schlechten Lichtverhältnissen optimierte Ergebnisse erzielt werden können.

Die von Nikon neu entwickelte "3D-Color-Matrixmessung II" soll in nahezu jeder Aufnahmesituation eine präzise Belichtungssteuerung gewährleisten. Ihr 420-Pixel-Sensor erfasst hierfür die Helligkeits- und Farbverteilung im gesamten Bildfeld und die so ermittelten Messwerte werden mit einer umfassenden, integrierten Datenbank abgeglichen, die 30.000 Motive aus alltäglichen Aufnahmesituationen enthält.

 Nikon D50 - Digitale Spiegelreflexkamera für EinsteigerNikon D50 - Digitale Spiegelreflexkamera für Einsteiger 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

lolek 31. Mai 2005

Good Blog http://nikoncamerareview.blogspot.com/2005/05/nikon-d50-preview-digital...

lolek 31. Mai 2005

Good Blog nikon_d50


Folgen Sie uns
       


Street Fighter 30th Anniversary Collection - Live

Die Spezialmanöver Ha-Do-Ken und Sho-Ryu-Ken sind tief in den Gehirnen von Beat'em-up-Fans verankert. Im Livestream holt sie Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek hervor und wird versuchen, sie mit dem neuen Arcade Stick von Lioncast für die Konsole umzusetzen.

Street Fighter 30th Anniversary Collection - Live Video aufrufen
K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

    •  /