Abo
  • Services:
Anzeige

Logitech eilt zu neuen Rekorden

Weiteres Rekordquartal, nicht nur mit Mäusen

Seit Jahren meldet Logitech steigende Umsätze und Gewinne und auch für das vierte Quartal 2004/2005 vermeldet das Unternehmen neue Rekordzahlen. Logitech setzt im Geschäftsjahr 2005, das zum 31. März 2005 endete, 1,48 Milliarden US-Dollar um, 17 Prozent mehr als 2004.

Dabei erzielte Logitech einen operativen Gewinn von 172 Millionen US-Dollar, ein Zuwachs von 18 Prozent, der Nettogewinn kletterte um 13 Prozent auf 149 Millionen US-Dollar.

Im vierten Quartal 2005 konnte Logitech beim Umsatz um 16 Prozent auf 403 Millionen US-Dollar zulegen und erzielte dabei einen operativen Gewinn von 47 Millionen US-Dollar und einen Nettogewinn von 40,2 Millionen US-Dollar.

Anzeige

Der Absatz im Retail-Geschäft legte dabei im vierten Quartal um 25 Prozent zu, vor allem in der Region Amerika, denn hier verbuchte Logitech einen Zuwachs von 34 Prozent, in Europa waren es nur 23 Prozent. In Asien legte man um 8 Prozent zu. Vor allem Konsolenzubehör (+271 Prozent), Lautsprecher (+102 Prozent) und drahtlose Mäuse (34 Prozent) verkauften sich gut.

Im Gegenzug ging das OEM-Geschäft weiter zurück, hatte Logitech im Vorjahr doch noch PS2-Zubehör an Sony verkaufen können.

Im laufenden Geschäftsjahr will Logitech erneut zulegen und peilt ein Wachstum von 15 Prozent an. Dabei setzt das Unternehmen unter anderem auf den MSN Messenger 7.0, der Logitech-Technik nutzt.


eye home zur Startseite
aDriAN 19. Apr 2005

oder es müsste "könnte" heißen, wenn man das datum belässt ^^



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Carmeq GmbH, Wolfsburg/Berlin
  2. Knauf Information Services GmbH, Iphofen
  3. Zühlke Engineering GmbH, Hamburg, Eschborn bei Frankfurt am Main, Hannover, München
  4. über Duerenhoff GmbH, Essen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 16,99€
  2. 13,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  2. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  3. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  4. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  5. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel

  6. Vodafone

    Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen

  7. Elektromobilität

    Lithium ist genug vorhanden, aber es wird teurer

  8. Indiegames-Rundschau

    Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

  9. Microsoft

    Surface Book 2 mit 15 Zoll kommt nach Deutschland

  10. Patent

    Huawei untersucht alternative Smartwatch-Bedienung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Unitymedia 50 Mbit

    logged_in | 16:18

  2. Für 100g weniger wechsel ich nicht

    pica | 16:13

  3. Re: Copy on Write / ZFS

    elcaron | 16:11

  4. Re: 3450¤...

    Trollversteher | 16:11

  5. Re: Tatsächliche Datenrate

    Pecker | 16:07


  1. 15:46

  2. 15:30

  3. 15:09

  4. 14:58

  5. 14:21

  6. 13:25

  7. 12:30

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel