Abo
  • Services:

Opera 8.0 - Per Sprachbefehl im Internet surfen

Opera 8.0
Opera 8.0
Auch der RSS-Client in Opera wurde überarbeitet und unterstützt nun News-Feeds im Atom-Format. Generell lassen sich RSS-Feeds nun leichter integrieren, weil Opera in der Adresszeile ein RSS-Icon einblendet, wenn die betreffende Webseite RSS-Inhalte bereitstellt. Dadurch genügt ein Klick, um ein entsprechendes RSS-Feed bequem einzubinden. Wie beim E-Mail-Client erscheint auch der Menüeintrag für den RSS-Feed erst dann, wenn ein News-Feed aktiviert wurde.

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Köln, Hagen
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Opera 8.0
Opera 8.0
Einige Optimierungen hat auch der E-Mail-Client in Opera erfahren, der nun mit einem überarbeiteten IMAP4-Support versehen ist. Im E-Mail-Client wurde zudem der Umgang mit Anhängen überarbeitet, so dass nun auch mehrere angehängte Dateien mit einem Befehl gespeichert werden können. Angehängte Bilder werden außerdem in den Nachrichtentext eingeblendet und es wurde der Umgang mit Kontakten verbessert, die mehrere E-Mail-Adressen enthalten. Außerdem trägt Opera automatisch die notwendigen Werte ein, wenn ein Anwender ein Gmail-Konto in Opera einträgt. Eine Reihe kleinerer Änderungen hat auch der im Browser enthaltene IRC-Client erfahren.

Opera 8.0
Opera 8.0
Großen Missmut könnte sich Opera bei Nutzern zuziehen, welche die Tastensteuerung des Browsers intensiv nutzen. Denn einige der Standardbefehle wurden umbelegt und lassen sich über die bisherigen Kürzel nicht mehr aufrufen. So kann der Bild-Lade-Modus nicht mehr durch Druck auf die Taste "g" gewechselt werden, sondern man muss nun Shift+i betätigen. Eine Reihe anderer Befehle wurde ebenfalls umbelegt, worüber ein Knowledge-Base-Artikel auf den Opera-Seiten informiert.

Zudem wurden verschiedene kleine Änderungen an Opera vorgenommen. So wurde das Webseiten-Kontextmenü aufgeräumt, in dem keine Frame- und Hintergrund-Menüs mehr erscheinen, wenn die betreffende Seite keine Frames oder Hintergrundbilder enthält. Erweitert wurde zudem die Favicons-Unterstützung, die nun entsprechende Seitenbilder auch in den Suchfeldern, im globalen Verlauf sowie im Adressverlauf einblendet. Der Download-Manager kann nun so konfiguriert werden, dass er sich bei einem Download in den Hintergrund legt. Bislang gab es nur die Möglichkeit, den Download-Manager in den Vordergrund springen zu lassen oder ihn ganz auszublenden.

 Opera 8.0 - Per Sprachbefehl im Internet surfenOpera 8.0 - Per Sprachbefehl im Internet surfen 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)

bhe 20. Apr 2005

Danke für die Info, das hatte ich ganz überlesen. Die Opera-Website ist in dieser...

Chaoswind 20. Apr 2005

Aehm, ich glaube du willst meine Antwort noch mal Lesen und sie verstehen. Was du...

Randal 20. Apr 2005

ja lol, das war wieder zu einfach für mich :P

ip (Golem.de) 20. Apr 2005

wir waren eigentlich genau im Zeitplan, denn Opera 8.0 wurde am Dienstag Morgen...


Folgen Sie uns
       


Im Wind flatterndes AMOLED angesehen (Display Week)

Auf der Display Week 2018 in Los Angeles zeigt der chinesische Hersteller BOE ein im Wind flatterndes AMOLED.

Im Wind flatterndes AMOLED angesehen (Display Week) Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
  2. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One
  3. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan

Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

    •  /