Abo
  • Services:

Server4You: DSL-Tarif VarioFlat für 3,99 Euro im Monat

Mit Mischtarif gegen Billig-Flatrates

Auch Intergenia alias Server4You reagiert auf die neuen Flatrate-Angebote von Strato, 1&1, Tiscali und Congster. Dabei lockt Intergenia mit einem "noch kleineren Preis" von 3,99 Euro im Monat für seinen Tarif "DSL-VarioFlatrate", der überall in Deutschland verfügbar ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Server4You setzt dabei auf einem normalen T-DSL-Anschluss von T-Com auf, während sich Strato und 1&1 auf die Vermarktung von DSL-Anschlüssen unter eigenem Namen konzentrieren. Wie bei Congster oder Tiscali können bei Server4You auch T-DSL-Kunden, die schon über einen DSL-Anschluss verfügen, den Tarif nutzen, der auch in Kombination mit einem T-DSL-Anschluss zu haben ist.

Während die übrigen Anbieter mit einer echten Flatrate aufwarten, die teilweise eingeschränkt durch ein Port-Drosselung ist, versteckt sich hinter dem Begriff VarioFlat eine Mischung aus Volumen- und Pauschaltarif. Das DSL-Paket beinhaltet 5.000 MByte Inklusivvolumen, wobei nach Verbrauch dieses Pakets der Zugang automatisch auf 128 KBit/s gedrosselt wird. Extrakosten fallen aber nicht an, die volle DSL-Geschwindigkeit von bis zu 3.072 MBit/s gibt es aber nur für die ersten 5.000 MByte.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. (-64%) 17,99€
  3. 14,99€
  4. (-67%) 4,99€

ah 09. Nov 2005

Bin bei Server4you jetzt schon seit September und bin super zufrieden. Einrichtung (habe...

Peter 28. Mai 2005

Hallo, habe vor einer Woche gewechselt von 1&1 zu SERVER4YOU und kann bis jetzt nur...

Ahasverus 26. Mai 2005

Ähnliches musste ich leider auch feststellen. Ich bestellte Ende April ebenfalls die...

Opi1 19. Apr 2005

Mann is doch klar das gemeint ist "Überall wo verfügbar!". Das sie nicht extra zu dir...


Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

    •  /