Abo
  • Services:

Seagate: Notebook-Festplatten mit 120 GByte

120-GByte-Festplatte mit 5.400 Umdrehungen/Minute

Seagate erweitert seine Notebook-Festplatte um ein neues Modell. Die 2,5-Zoll-Festplatte Momentus 5400.2 ist nun mit einer Kapazität von bis zu 120 GByte zu haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Momentus 5400.2
Momentus 5400.2
Dabei verspricht Seagate einen geringen Stromverbrauch, der nicht höher liegen soll als bei Platten mit 4.500 Umdrehungen pro Minute, obwohl die neue mit 5.400 Umdrehungen pro Minute arbeitet. Die Platte soll in Mainstream-Notebooks und Tablet-PCs zum Einsatz kommen.

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Heilbronn, Berlin
  2. Daimler AG, Böblingen

Die Platte ist auch mit einer Serial-ATA-Schnittstelle zu haben, die Transferraten von bis zu 1.5 GBit/s unter Native Command Queuing (NCQ) unterstützt.

Die neue Momentus-Platte soll in ausgeschaltetem Zustand Stößen von bis zu 900 g widerstehen und im laufenden Betrieb 250 g verkraften. Wann die Festplatte zu welchem Preis auf den Markt kommt, verriet Seagate nicht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 25€ Steam-Gutschein erhalten
  2. bei Caseking kaufen
  3. bei Alternate kaufen

IkariGend 19. Apr 2005

Also ich das schon gut verstehen, hatte mir auch extra wieder ein Floppy für meinen PC...

Kai F. Lahmann 18. Apr 2005

AAAAAAACK. Und für den Massenmarkt empfehle ich da derzeit AMD Sempron Sockel 754. Das...

Toni 18. Apr 2005

Hmm, Jens - Danke für die Rückmeldung. Habe mich gerade nochmals auf der Seagate...


Folgen Sie uns
       


Im Wind flatterndes AMOLED angesehen (Display Week)

Auf der Display Week 2018 in Los Angeles zeigt der chinesische Hersteller BOE ein im Wind flatterndes AMOLED.

Im Wind flatterndes AMOLED angesehen (Display Week) Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
    Anthem angespielt
    Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

    E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

    1. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen
    2. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
    3. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One

    CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    So spielt sich Cyberpunk 2077

    E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
    Von Peter Steinlechner


        •  /