Abo
  • Services:

Apple zeigt erweitertes Final Cut Studio

Neue Version des Programmpakets vorgestellt

Auf der NAB2005 in Las Vegas hat Apple eine neue Version der Software-Suite Final Cut Studio vorgestellt, die eine Reihe von Neuerungen bietet. Das Programmpaket besteht aus den aktuellen Versionen von Final Cut Pro, Motion, Soundtrack und DVD Studio Pro.

Artikel veröffentlicht am ,

Das bisherige Software-Paket von Apple hieß noch Production Suite und besteht aus den Applikationen Final Cut Pro, Motion, Soundtrack und DVD Studio Pro. Daran hat sich auch mit dem nun als Final Cut Studio bezeichneten Produkt nichts geändert, nur liegen die entsprechenden Applikationen natürlich in den aktuellen Versionen bei.

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. EWE Aktiengesellschaft, Bremen

Das Herzstück von Final Cut Studio stellt die Videoschnitt-Software Final Cut Pro 5 dar, die mit Hilfe von Multicam-Werkzeugen Material aus bis zu 128 Quellen schneidet und dabei in Echtzeit bis zu 16 Blickwinkel (Angles) gleichzeitig wiedergibt. Ein IMX-Codec ermöglicht die native Bearbeitung von Broadcast-Material der Sony XDCAM. Zudem arbeitet Final Cut Pro 5 mit Panasonics P2-Material direkt zusammen und sorgt für die schnelle bandlose Übertragung von DVCPRO, DVCPRO50 und DVCPRO HD Video.

Die aktuelle Version der Grafikanimations-Software Motion 2 nutzt den Grafikprozessor (GPU), um 32-Bit-Fließkommaberechnungen in Filmqualität auszugeben. Mit dem Werkzeug Replicator können entlang definierten Rastern und Mustern beliebig viele kopierte Filme oder Grafiken animiert werden. Die MIDI-Unterstützung erlaubt es, Motion 2 wie ein Musikinstrument zu "bespielen", um so mit Hilfe von Tasten und Reglern Änderungen an einer Animation vorzunehmen.

Als weitere Applikation gehört neben Soundtrack Pro noch DVD Studio Pro 4 zum Lieferumfang von Final Cut Studio. Mit der Authoring-Software kann Videomaterial auf Grundlage der aktuellen HD-DVD-Spezifikation gebrannt werden.

Final Cut Studio soll ab Mai 2005 zum Preis von 1.249,- Euro in den Handel kommen. Anwender früherer Versionen von Final Cut Pro erhalten ein Upgrade für 679,- Euro, während Besitzer der Production Suite für 479,- Euro wechseln können.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /