• IT-Karriere:
  • Services:

iPod als Verbündeter im Kampf gegen die Musikindustrie

Studie auf der Suche nach dem Erfolgsgeheimnis des iPod

Der iPod ist für seine Besitzer in erster Linie ein Verbündeter im Kampf gegen ein "konsumentenfeindliches" Verhalten der Musikindustrie, so zumindest das Ergebnis einer Verbraucherstudie, die von dem Forschungsinstitut Ahrens & Bimboese und Landau Media durchgeführt wurde. Die Studie basiert auf psychologischen Tiefeninterviews zur Kaufmotivation, zur alltäglichen Produktverwendung und einer qualitativen Analyse der Medienresonanz des iPod.

Artikel veröffentlicht am ,

Demnach sei die Krise in der Musikindustrie der Grundstein für den Erfolg des iPod, das illegale Downloaden, Kopieren und Brennen Resultat einer Protesthaltung, einer Revolte der Verbraucher gegen die Geschäftspolitik der Music-Majors.

Stellenmarkt
  1. EMS Electro Medical Systems GmbH, München
  2. über experteer GmbH, Norddeutschland

Vor diesem krisenhaften Hintergrund habe das Apple-Image Strahlkraft und Wirkung im Markt für digitale Musik entwickelt, wobei Apple als der "pfiffige David" wahrgenommen wird, der seine eigenen Produkte liebt, Kunden achtet und die Mächtigen der Branche in die Schranken weisen kann. Der iPod selbst sei aus Sicht der Konsumenten ein exklusives und liebenswertes Produkt, das "eine Heimat für die zuvor beliebige, verwahrloste Massenware Musik" biete.

Für die Entscheidung, sich einen iPod zu kaufen, sei jedoch nicht der medial inszenierte Apple-Hype ausschlaggebend, sondern seine Alltagsqualität. Erst wenn deutlich werde, was der iPod im persönlichen Umgang mit Musik ermöglicht, würden sich die Verbraucher mit der Frage beschäftigen, ob sie sich ein Gerät anschaffen wollen oder nicht, so das Ergebnis der von Ahrens & Bimboese durchgeführten Tiefeninterviews.

Die komplette Studie zum iPod kann gegen eine Schutzgebühr von 150,- Euro unter info@landaumedia.de angefordert werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)

ipodplanet 04. Dez 2005

Alternativer iPod Reparatur Service startet in Deutschland und ist von grosser Nachfrage...

Nur ein Gedanke 25. Apr 2005

Haha! Hab auf meinem iPod auch nur gerippte musik drauf, zwingt dich ja keiner die bei...

Angel 20. Apr 2005

https://www.golem.de/0504/37594.html

Angel 19. Apr 2005

Es ist immer gut, einen Beitrag mit einem intelligenten Satz einzuleiten. Ich habe nie...

schutzbefohlener 18. Apr 2005

150 Euro? Was sind denn das für Methoden?


Folgen Sie uns
       


Peloton - Fazit

Im Video stellt Golem.de-Redakteur Peter Steinlechner das Bike+ von Peloton vor. Mit dem Spinning-Rad können Sportler fast schon ein eigenes Fitnessstudio in ihrer Wohnung einrichten.

Peloton - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /