Abo
  • Services:
Anzeige

Mobilcom-Gründer Schmid gegen Unternehmensanwälte

Illegaler Transfer von Millionen von Aktien?

Mobilcom-Gründer Gerhard Schmid wehrt sich verbissen gegen neue Vorwürfe, nach denen er große Summen Geldes am Insolvenzverwalter vorbei ins Ausland geschafft haben soll. Dies sei, so Schmid gegenüber dem Spiegel, ein Versuch, ihn "zu kriminalisieren".

Schmid habe deshalb bereits Strafanzeige gegen den Mobilcom-Anwalt Volker Hoffmann eingereicht. Auf der Mobilcom-Hauptversammlung in der nächsten Woche will Schmid die "kriminellen Machenschaften" der neuen Mobilcom-Führung gegen ihn anprangern.

Anzeige

Hintergrund für Schmids scharfe Reaktion ist ein Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Kiel, bei dem es um den möglicherweise illegalen Transfer von gut 2,8 Millionen Mobilcom-Aktien auf Depots in Liechtenstein geht. Nach Informationen des Spiegel transferierte Schmid das Paket im Oktober 2002 nach Liechtenstein - wenige Wochen bevor er sich vertraglich verpflichtete, seine gesamten Aktien dem damals bei Mobilcom eingesetzten Treuhändler Helmut Thoma zu überschreiben. Am 2. Mai 2003, dem Tag, an dem das Amtsgericht Flensburg das Insolvenzverfahren über Schmids Privatvermögen eröffnete, wurden die Aktien dann weiter verteilt auf bislang unbekannte Liechtensteiner Trusts, bei denen Schmids Ehefrau Sybille Schmid-Sindram als Begünstigte eingetragen ist.

Den Aktientransfer bestreitet Schmid nicht. Allerdings, sagt er, seien die Transaktionen völlig legal. Das Paket mit einem Wert von damals rund 320 Millionen Euro habe er bereits im Jahr 2000 seiner Frau übereignet, weil die im Gegenzug bei der Eheschließung auf den gesetzlich verankerten Zugewinn verzichtet habe. Insofern habe er das Aktienpaket auch nicht angeben müssen.


eye home zur Startseite
pennbruder 18. Apr 2005

...wie soll jemand kriminalisiert werden, der schon kriminell ist? ausserdem: ist der ruf...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HMS Industrial Networks GmbH, Karlsruhe
  2. über duerenhoff GmbH, Hamburg
  3. symmedia GmbH, Bielefeld
  4. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Sipgate

    App Satellite hat Probleme mit dem Vodafone-Netz

  2. AMDs Embedded-Pläne

    Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit

  3. K-1 Mark II

    Pentax bietet Sensorwechsel für seine Vollformat-DSLR an

  4. Ohrhörer

    Neue Airpods sollen Hey Siri unterstützen

  5. Amazon Go

    Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant

  6. Elektromobilität

    UPS arbeitet an elektrischem Lieferwagen

  7. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  8. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  9. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  10. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

  1. Re: Es wird Zeit für WC4

    ArcherV | 09:37

  2. Das funktioniert auch vor meiner Haustüre in Erlangen

    charlemagne | 09:37

  3. Re: Ware zurückstellen

    AnDieLatte | 09:36

  4. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    crack_monkey | 09:35

  5. Re: Soziales ist wohl nicht der Punkt

    piratentölpel | 09:35


  1. 09:23

  2. 08:40

  3. 08:02

  4. 07:46

  5. 07:38

  6. 07:17

  7. 18:21

  8. 18:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel