Abo
  • Services:
Anzeige

Angetestet: Kabellose Multimedia-Hardware bei Plus

Das dritte Gerät im Bunde ist das TG050 Air Surround und wird von TeleGent als Mittel für die kabellose Anbindung der beiden Rücklautsprecher einer Dolby-5.1-Anlage beworben. Im Paket enthalten sind zwei Geräte mit jeweils eigenem externem Netzteil, ein Sender und ein Empfänger mit Verstärker und Lautstärkeregler. Am Sender wird per Cinch-Kabel die Tonquelle (linker + rechter Kanal) angeschlossen, etwa ein DVD-Player, Verstärker, ein MP3-Player oder eine Soundkarte, am Empfänger werden die Rücklautsprecher ebenfalls per Cinch angeschlossen.

Anzeige

Screenshot #04
Screenshot #04
Nachdem beide Geräte angeschaltet wurden und sie sich gegenseitig gefunden haben (für beide Kanäle gibt es eine eigene blaue Status-LED), wird das Tonsignal der Quelle kabellos zwischen den beiden Geräten übertragen. Zwar wird analoges Audio eingespeist, dies wird jedoch im Gerät digitalisiert, per Bluetooth übertragen und dann wieder analog ausgegeben - und das in zumindest subjektiv guter Qualität. Damit die Verzögerung nicht zu stark wird, verzichteten die Entwickler auf die Übertragung des Bluetooth-Headers, womit lediglich einige Millisekunden Verzögerung auftreten sollen. Dass es sie gibt, merkt man allerdings nur, wenn etwa der linke Front-Lautsprecher per Kabel und der rechte per Funk angebunden werden - im Test kam es dann zu einem Hall-Effekt, zum Kanon zum Glück nicht.

Plus bietet das drahtlose Audioübertragungssystem zum Preis von 99,- Euro an. Wer das TG050 Air Surround nicht bei Plus ergattern kann, findet ein baugleiches Gerät im Angebot von Yakumo. Dort wurde das System zur CeBIT 2005 im März als Vorseriengerät demonstriert. Wer seine Lautsprecher kabellos - etwa zum Vermeiden von Stolperfallen oder die Dielen verunstaltende Kabelstränge - anbinden will, scheint mit dem TG050 nicht viel falsch machen zu können.

Alle drei TeleGent-Produkte sollen ab dem 25. April 2005 in begrenzter Stückzahl bei Plus erhältlich sein.

 Angetestet: Kabellose Multimedia-Hardware bei Plus

eye home zur Startseite
Sven Beyer 03. Sep 2007

Grüsse Aus Dresden Ich benutze dazu von Linksys die NSLU2 mit speicherstick und...

neuer_gast 25. Jul 2006

genau DAS habe ich auch. vor dem update waren es 2 verschiedene. nach dem update...

turbatu 17. Mai 2005

Pluto is a new, open source smart home solution that seamlessly integrates: 1) media...

DF 23. Apr 2005

Bekanntermassen heisst bei Apple das Kürzel PnP wirklich "Plug and Play" und nicht "Plug...

themmm 22. Apr 2005

Hi! Hat mit Linux an sich nichts zu tun. Für eine ausführliche Beschreibung siehe: http...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Stuttgart, München, Bad Homburg
  2. über duerenhoff GmbH, Nürtingen
  3. FMB-Blickle GmbH, Villingen-Schwenningen
  4. InoNet Computer GmbH, Oberhaching


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 14,99€
  2. 88,87€ (nur für Prime-Kunden)
  3. (-80%) 3,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Sipgate

    App Satellite hat Probleme mit dem Vodafone-Netz

  2. AMDs Embedded-Pläne

    Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit

  3. K-1 Mark II

    Pentax bietet Sensorwechsel für seine Vollformat-DSLR an

  4. Ohrhörer

    Neue Airpods sollen Hey Siri unterstützen

  5. Amazon Go

    Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant

  6. Elektromobilität

    UPS arbeitet an elektrischem Lieferwagen

  7. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  8. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  9. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  10. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Wie oft eigentlich noch

    Hansdampf99 | 09:48

  2. Verstörend viele "Passiert auch mit Verbrennern...

    daarkside | 09:47

  3. Re: am interessantesten ist folgender satz:

    Bautz | 09:47

  4. Re: Das funktioniert auf der ganzen Welt, nur im...

    Dwalinn | 09:46

  5. Re: Offenlegung Hut ab vor soviel Scheid...

    lgo | 09:44


  1. 09:23

  2. 08:40

  3. 08:02

  4. 07:46

  5. 07:38

  6. 07:17

  7. 18:21

  8. 18:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel